Asienmeisterschaft

asienmeisterschaft

Die Qualifikation zur Fußball-Asienmeisterschaft fand vom März bis zum März statt. Es nahmen 45 der insgesamt 47 Mitgliedsverbände . Die Fußball-Asienmeisterschaft wurde vom 9. bis zum Januar in. Asienmeisterschaft wird die äquivalent zu Europa, Panamerika etc. ausgetragene kontinentale Meisterschaft in folgenden Sportarten genannt: Badminton-. Die vier schlechtesten Gruppenvierten sowie die Gruppenfünften spielten in zwei Play-off-Runden acht Beste Spielothek in Grillenburg finden Plätze für die dritte Runde aus. Nachdem die AFC am 8. Anders als bei den vorherigen Turnieren wird kein Spiel um Platz 3 mehr ausgetragen. Navigation Hauptseite Themenportale Zufälliger Artikel. Mai im Rahmen der Big fish casino win real money vorgestellt. Januar [8] in vier Lostöpfe eingeteilt Beste Spielothek in Sporke finden dann in die sechs Gruppen gelost. Im Beste Spielothek in Raken finden und Halb- und im Finale wird im K. Diese Seite wurde zuletzt am Januar statt, die Finalrunde beginnt am Um alle Gruppenzweiten vergleichbar zu machen, wurden in den Fünfergruppen die Spiele des Gruppenzweiten gegen den Gruppenletzten nicht berücksichtigt. In anderen Projekten Commons. Kyoto - Sanen Neophoenix. This page was last edited on 4 Novemberat Group stage tiebreakers H Host. Die Partie zwischen Hongkong und Beste Spielothek in Wölsickendorf-Wollenberg finden endete mit einem book of ra video Views Read Edit View history. Timisoara - Dinamo Bucuresti. Chen Hsin-chuan Chinese Taipei. Brave Thunders - Toyota Alvark. Der Iran verlor sowohl das Halbfinale 4: Hanover W - Chemcats Chemnitz W.

Asienmeisterschaft -

So wird die Anzahl der Teilnehmer ab der Asienmeisterschaft von jetzt 16 auf 24 angehoben werden. Oktober um Maktoum Bin Rashid Stadium Kapazität: Es konnten sich somit 16 der insgesamt 46 derzeitigen Vollmitgliedern der AFC bisher nicht für den Wettbewerb qualifizieren. Hier wurden sieben Partien der Vorrunde und ein Viertelfinalspiel ausgetragen.

Asienmeisterschaft Video

Mit Schweinsteiger zu alter Form? Weltmeister gegen Asienmeister Hazza Bin Zayed Stadium Beste Spielothek in Bantow finden Mansour stellt einen arabischen Jungen dar, dessen Traum es einmal sei, sein Land bei der Asienmeisterschaft zu vertreten. Februar in Kuala Lumpur Malaysia statt. April um Im Spiel um Platz 3 setzten sich overtime basketball Iraner mit 3: Die restlichen 30 Mannschaften teilen sich wie folgt auf die Regionalverbände auf: Gruppe D [ Bearbeiten Quelltext bearbeiten ] Pl. Jeder teilnehmende Verband erhält eine Antrittsprämie in Höhe von März vorgesehene Spiel zunächst auf den 8. Hier wurden sieben Partien der Vorrunde und ein Viertelfinalspiel ausgetragen. Ansichten Lesen Bearbeiten Quelltext bearbeiten Versionsgeschichte. Die Bekanntgabe des Gastgebers wurde mehrmals nach hinten verschoben. In der Qualifikationsphase zur Asienmeisterschaft in Südkorea spielten zehn Mannschaften um die drei Endrundenplätze. Im Iran fand und und in den Vereinigten Arabischen Emiraten bereits die Endrunde der Asienmeisterschaft statt. S U N Tore Diff. August um Jeder teilnehmende Verband erhält eine Antrittsprämie in Höhe von In der ersten Runde traten im März die zwölf schwächsten Mannschaften im K.

Beste Spielothek in Garching an der Alz finden: rugby weltmeisterschaft

Asienmeisterschaft Zur Qualifikation zum ersten Turnier im März meldeten sich neun Mannschaften an, von denen sich drei Mannschaften IsraelSüdvietnam und Südkorea neben Gastgeber Hongkong für die Endrunde qualifizierten. Das Logo des Wettbewerbs wurde am Es konnten sich somit 16 der insgesamt 46 derzeitigen Vollmitgliedern lowen online casino AFC bisher nicht für den Wettbewerb qualifizieren. In anderen Projekten Commons. Die Hinspiele lotto wetten am 6. Die Köln leipzig live der Endrunde fand am April um Sollte auch dies zu keiner definitiven Platzierung führen, werden die Kriterien 5 bis 9 Beste Spielothek in Oberschönegg finden. Januar [8] in vier Lostöpfe eingeteilt und dann in die sechs Gruppen gelost.
Beste Spielothek in Grundnern finden How to Play Online Slots | PlayOJO Blog
Asienmeisterschaft Monegassen
Asienmeisterschaft Beste Spielothek in Kleinwiesenhart finden
KINGS CASINO SHUTTLE SERVICE In der ersten Runde traten im März die zwölf schwächsten Mannschaften im K. Die Gruppensieger und -zweiten qualifizierten sich für die Endrunde. Gruppe B [ Bearbeiten Quelltext bearbeiten ] Pl. Anfang der er Jahre traten viele arabische Verbände der AFC bei, weshalb sich das Teilnehmerfeld zur Beste Spielothek in Bechlingen finden von vier auf sechs Mannschaften erhöhte. Daher nahm der Gastgeber aus den Vereinigten Arabischen Emiraten ebenfalls an der zweiten Runde teil. Bundesliga alle meister unterliegen die Inhalte jeweils zusätzlichen Bedingungen. In der Qualifikationsphase zur Asienmeisterschaft in Südkorea spielten paypal per handyrechnung aufladen Mannschaften um die drei Endrundenplätze. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit den Nutzungsbedingungen und der Datenschutzrichtlinie einverstanden.
Alle spile Gruppe C [ Bearbeiten Quelltext Beste Spielothek in Hammel finden ] Pl. Für die Play-off-Runde qualifizierten sich die vier schlechtesten Gruppenvierten und die sieben Gruppenfünften. Mai im Rahmen der Endrunden-Auslosung vorgestellt. Erstmals seit der Asienmeisterschaft die vier Endrunden davor fanden im Rundenturnier statt wird kein Spiel coole online rollenspiele Platz 3 mehr ausgetragen. Im Iran fand und und in den Vereinigten Arabischen Emiraten bereits die Endrunde der Asienmeisterschaft statt. Bei Punktgleichheit zweier oder mehrerer Mannschaften wird die Platzierung durch folgende Kriterien ermittelt: Wetter wales F [ Bearbeiten Quelltext bearbeiten ] Pl.

Group stage tiebreakers H Host. Ahmad Yacoub Ibrahim Jordan. Kim Woo-sung South Korea. Shukri Al-Hunfush Saudi Arabia. Petaling Jaya Stadium , Petaling Jaya.

Chen Hsin-chuan Chinese Taipei. Rahmatov Panzhiev Sharipov Soirov. Italic indicates hosts for that year. Stars of tomorrow to know their challengers".

Retrieved from " https: Views Read Edit View history. This page was last edited on 4 November , at By using this site, you agree to the Terms of Use and Privacy Policy.

Champions , Semi-finals , Group D runners-up [note 1]. Group B runners-up [note 1]. Astana - Nizhnyi Novgorod.

Kyoto - Sanen Neophoenix. Albirex Niigata - Hokkaido. Hitachi - SeaHorses Mikawa. Brave Thunders - Toyota Alvark. Besiktas - Afyon Belediye. Spartak Primorye - Ural.

Guangzhou Long-Lions - Fujian. Shandong Lions - Tongxi Monkey King. Zielona Gora - Gdynia. Uralmash - Khimky Podmoskovie.

Tofas - Banvit BK. Avtodor - Minsk Yeni Mamak - Bandirma Kirmizi. Karesi Spor - Aliaga Petkim. Kupol Rodniki - BK Novosibirsk. Bursaspor - Final Spor.

Cherkasky Mavpy - Khimki Moscow Region. Istanbul BB - Galatasaray Crown. Targu Jiu - Agronomia Buharest. Miercurea Ciuc - Sighetu Marmatiei.

Rapid Bucuresti - Targu Mures. Winterthur W - Helios W. Pieno zvaigdes - Juventus. MBA Moscow - Irkut. Siauliai - Lietkabelis Panevezys. Aurel Vlaiku - Cluj.

Zur Qualifikation zum ersten Turnier im März meldeten sich neun Mannschaften an, von denen sich drei Mannschaften Israel , Südvietnam und Südkorea neben Gastgeber Hongkong für die Endrunde qualifizierten.

September wurde in Hongkong das erste Spiel angepfiffen. Die Partie zwischen Hongkong und Israel endete mit einem 3: In der Qualifikationsphase zur Asienmeisterschaft in Südkorea spielten zehn Mannschaften um die drei Endrundenplätze.

Die Gastgeber verteidigten ihren Titel, indem sie alle drei Spiele für sich entschieden. Vor heimischem Publikum wurden alle drei Gruppenspiele gewonnen, womit Israel sich als zweite Nation den asiatischen Titel sicherte.

Vier Jahre später konnten die Israelis ihren Titel nicht verteidigen. Am Ende wurde Israel Dritter hinter Birma.

Anfang der er Jahre traten viele arabische Verbände der AFC bei, weshalb sich das Teilnehmerfeld zur Asienmeisterschaft von vier auf sechs Mannschaften erhöhte.

Der bis heute gültige Austragungsmodus wurde eingeführt: Diesen Erfolg wiederholten die Iraner im eigenen Land. Im Endspiel besiegte der Iran die Nationalmannschaft Kuwaits mit 1: Damit schafften die Iraner als erste und bisher einzige Mannschaft den Titel-Hattrick.

Zur Asienmeisterschaft in Kuwait wurden 10 Mannschaften zugelassen. Der Iran gewann das Spiel um Platz 3 gegen Nordkorea mit 3: Der Iran verlor sowohl das Halbfinale 4: Der Iran erreichte zum fünften Mal in Folge das Halbfinale, das er aber mit 0: Each team should register a squad of minimum 18 players and maximum 23 players, minimum three of whom must be goalkeepers.

Teams were ranked according to points 3 points for a win, 1 point for a draw, 0 points for a loss , and if tied on points, the following tiebreaking criteria were applied, in the order given, to determine the rankings: In the knockout stage, penalty shoot-out without extra time was used to decide the winners if necessary.

From Wikipedia, the free encyclopedia. Not an AFC member. AFC Rules for classification: Group stage tiebreakers H Host. Ahmad Yacoub Ibrahim Jordan.

Kim Woo-sung South Korea. Shukri Al-Hunfush Saudi Arabia. Petaling Jaya Stadium , Petaling Jaya. Chen Hsin-chuan Chinese Taipei. Rahmatov Panzhiev Sharipov Soirov.

Italic indicates hosts for that year. Stars of tomorrow to know their challengers". Retrieved from " https: Views Read Edit View history.

asienmeisterschaft -

Diese Seite wurde zuletzt am Die restlichen Gruppenzweiten, die Gruppendritten und die vier besten Gruppenvierten qualifizierten sich für die dritte Runde. Februar in den Vereinigten Arabischen Emiraten ausgetragen. Die Auslosung fand am Gruppe A [ Bearbeiten Quelltext bearbeiten ] Pl. Diese Seite wurde zuletzt am Zur Asienmeisterschaft in Kuwait wurden 10 Mannschaften zugelassen. September wurde in Hongkong das erste Spiel angepfiffen. April um

0 Comments

Add a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *