Beste Spielothek in Gundamsried finden

Beste Spielothek in Gundamsried finden

Treffer 1 - 15 von 15 26, Neu-Ulm, Stadtmitte. Jetzt bewerten. Tel. ›gratis anrufen. Änderung melden. 4. Casino Senden. 9,0 km Benzstr. 3, Senden. Spielotheken. Spielotheken finden · Spielotheken eintragen Registrieren Sie sich hier um Ihre Spielothek einzutragen. Bundesland: Ort oder Ortsteil. Dez. A7 Spielotheken GmbH. 9,7 km Bistro W3 Spielothek Merkur Spielothek GmbH & Co. KG Merkur Spielothek Spielautomatenaufsteller.

Die Dinge heranziehen, sie eventuell so abbilden, dass man sie gar nicht mehr erkennt, das ist das Thema. Der Versuch, im Ganzen das kleine Detail zu sehen.

Es dem Anderen auch nahe bringen, dabei aber nie zu vergessen, dass das Ganze mehr ist als die Summe seiner Einzelheiten.

Selbstverständlich kaufen wir Ihr Fahrzeug ohne jegliche Garantien und Gewährleistungsansprüchen an. Als Gastaussteller konnte Dieter Schmidt mit seinen lichtgeschnittenen Kunstobjekten aus Edelstahl gewonnen werden.

Die Vernissage am Sonntag, Die Ausstellung ist geöffnet vom Januar Montag bis Freitag von 9 bis 12 und Januar von 10 bis 18 Uhr.

An Silvester bleibt die Städtische Galerie geschlossen. Telefon 0 84 41 40 20 20 oder E-Mail: Pressestelle am Landratsamt Pfaffenhofen.

Nutzen Sie die Zeit der Herbststürme! In vielen Gebäuden haben wir eine unkontrollierbare Zwangsbelüftung.

Benützen Sie Ihre Heizungsthermostate optimal! Nehmen Sie sich ein Thermometer und notieren Sie sich bei welcher Zahleneinstellung die für Sie passende Temperatur erreicht wird.

Wiederholen Sie dies für alle Zimmer, denn die Einstellungen Nummern variieren, selbst wenn Sie gleiche Raumtemperaturen einstellen wollen von Raum zu Raum.

Nützt es überhaupt, wenn der Rollo in der Nacht herunter gelassen wird? Auch bei 3-fach verglasten Fenstern ist noch ein Effekt wenn auch deutlich geringer zu erzielen.

Deutlich zu sehen, ist das besonders bei klaren Nächten. Bei weniger dämmenden Gläsern bildet sich Tauwasser und das innenseitig nicht nur in klaren Nächten.

Mitunter tropft das Wasser bei den Fenstertüren auf den Parkettboden und zerstört diesen. Weil die Scheibe sehr kalt wird und die warme Raumluft daran abkühlt und dort Feuchtigkeit kondensiert.

Wenn die Rollos komplett geschlossen werden, bleiben die Scheiben wärmer und es bildet sich erheblich weniger Tauwasser.

Zur Bestellung gelangen Sie über die Energieseite des Landratsamtes auf www. Mit dabei waren auch zahlreiche Fachleute, die Auskunft bei individuellen Fragen gaben und in Vorträgen informierten.

Wolfgang Seiler von der Bürgerstiftung Energiewende Oberland, der nicht nur den ökologischen, sondern auch wirtschaftlichen Nutzen der Energiewende deutlich machte: Deshalb sei die Devise: Deshalb böten viele Organisationen ergänzte: Wenn wir es in unserer prosperierenden Region Möglichkeiten zur Information.

Ne- ben zahlreichen Vorträgen fanden an fünf Besprechungsinseln mo- derierte Fachgespräche statt. Besonders in den kleineren Kommunen fehle es häufig noch an Energie-Experten, die die Vorteile aus den Energienutzungsplänen an die Bürger weitergeben könnten.

Zahlreiche Anregungen und Tipps zu den Themen Energieeinsparung, Kostenreduzierung sowie Fördermöglichkeiten erhalten Interessierte bei der wöchentlichen Energiesprechstunde des Landkreises im Landratsamt Pfaffenhofen.

Die Beratung ist für Bürgerinnen und Bürger kostenlos. Beginn ist um 19 Uhr. Dezember findet um Der Verein lädt zum gemeinsamen Essen ein.

Unsere Weihnachtsfeier mit Christbaumversteigerung findet am Dienstag im Monat vormittags von 9. Alle Mitglieder, un jeden 4. Informationen in Einzelgesprächen nach Anmeldung Tel.

Beginn ist um Es wird die tradit. Der Nikolaus kommt auch. Offener Gesprächskreis für Angehörige von Menschen mit Demenz an jedem 4.

Das nächste Treffen findet am Montag, den Die Teilnahme ist unverbindl. Wir wünschen allen Wir wünschen allen in diesem Jahr, mal Weihnachten wie es früher war.

Wir wünschen allen ein kleines Stück, von warmer Menschlichkeit zurück. Wir wünschen allen in diesem Jahr, eine Weihnacht, wie sie als Kind so war.

All dies wünschen wir Ihnen wirklich sehr und für das neue Jahr noch viel, viel mehr. Der Verein lädt seine Mitglieder und Gönner am Samstag, den Dezem- FC Tegernbach e.

Der Vorstand bittet um zahlreiches Erscheinen. Am Freitag, den Beginn der Veranstaltung ist um 19 Uhr. Weihnachtsfeier am Samstag, Dezember entfällt das Wandern in der näheren Umgebung.

Dafür treffen sich alle Interessierten am Mittwoch, den 1. Januar wieder um Nichtmitglieder sind herzlich willkommen. Am Sonntag, den Interessierte sind jederzeit willkommen.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch! Liebe Leserinnen und Leser, nachdem wir aus gestaltungstechnischen Gründen nicht immer garantieren können, dass alle Vereinsnachrichten veröffentlicht werden, stellen wir ab sofort.

Partnersuche ab 50 Ich bin q eine Frau Jahre alt q ein Mann Jahre alt und suche q eine Frau q einen Mann, im Alter von Ortschaft q und dem Umkreis, für q einen Flirt q eine feste Beziehung q eine Heirat q eine gute Freundschaft.

Hiermit bestätige ich, dass das Bayrische Taferl einmalig 12,Euro von meinem unten genannen Konto abbuchen darf.

Du suchst den ehrl. Mann um die 55, der nicht raucht und säuft, für gem. Sei mutig, nutze die Chance für uns beide.

Partnerin aus dem nicht zögern!!! Ruf mich an ab 19 Uhr Raum Geisenfeld u. Keine 55 und 60 J. Mann zum Verlieben, pass.

Figur, etwas zurückhaltend, aber absolut liebenswert. Tochter habe ich, fühle mich aber trotzdem nach gr. Wenn Du mich uns kennenlernen möchtest, dann ruf gleich an üb.

Ich bin ein Mann, 52 Jahre alt, und suche eine Frau, im Alter von 45 bis 55 Jahren nur mollig , aus dem gesamten Landkreis für eine feste Beziehung.

Bild unter Chiffre a. Welchen lieben Mann darf ich verwöhnen u. Ich fühle mich sehr einsam und würde Sie gern besuchen oder zu mir einladen.

Ihr Anruf erreicht mich, üb. Ein Mann, der jünger wirkt als sein Pass verrät, mit tollen Augen, gebildet u. Meine Frau ging, ich blieb zurück - doch ich habe meine Lebensfreude nicht verloren und hoffe auf e.

Rufen Sie an üb. Ich suche einen sympathischen Herrn für e. Gern besuche ich Sie und bringe auch einen selbstgebackenen Kuchen mit.

Ich suche für ein harmonisches Miteinander e. Würde Sie gern schon am Wochenende treffen! Erfüllen Sie mir diesen Wunsch mit Ihrem Anruf ü.

Schöne Lieder - warmes Wort, tiefe Sehnsucht - ruhiger Ort. Gedanken, die voll Liebe klingen und Weihnachten mit Dir verbringen.

Wir bedanken uns auf diesem Weg bei unseren Kunden und Geschäftspartnern für das entgegengebrachte Vertrauen und wünschen allen ein geruhsames Weihnachtsfest, Erfolg und Gesundheit im neuen Jahr.

Liebe Pfaffenhofenerinnen und Pfaffenhofener, ein Jahr geht zu Ende und ein neues beginnt — Zeit, Rückschau zu halten auf die vergangenen zwölf Monate und zugleich einen Ausblick zu wagen ins Jahr Die Gründung dieses Kommunalunternehmens ermöglicht effizienteres Wirtschaften und wird mittelfristig Früchte tragen.

Nicht zuletzt haben wir damit auch die Basis geschaffen für eine Rekommunalisierung von Strom und Gas, denn das Geld der Bürger soll in der Stadt bleiben und auch wieder für die Bürger eingesetzt werden.

Das entscheidende Thema des Jahres war für mich die Stadtentwicklung. Da ging es um ein Klimaschutzkonzept, die Planung der Gartenschau Natur in Pfaffenhofen und ein Integriertes Stadtentwicklungskonzept.

In der nächsten Zeit gilt es ganz entscheidende Projekte zu realisieren, wie die Sanierung des Eisstadions und die Umgestaltung des Sportgeländes, die umfassende Schulsanierung, die Auslagerung des Bauhofes und nicht zuletzt die umfangreichen Vorbereitungen der Gartenschau Zwei wichtige Hochbauprojekte, die zu einer weiteren Verbesserung unserer Infrastruktur beitragen, werden Anfang des neuen Jahres fertiggestellt: Im Rückblick auf spielt auch die Kultur eine ganz wesentliche Rolle.

Geburtstag unserer Stadt und dem Geburtstag unseres Heimatdichters Joseph-Maria-Lutz hatten wir zwei Jubiläen zu feiern, an die wir uns gern erinnern.

Die Stadterhebung von haben wir mit einem schönen Bürgerfest gefeiert. Ein anderer Höhepunkt des fast vergangenen Jahres war die Verleihung des Deutschen Nachhaltigkeitspreises Das freut uns natürlich sehr und alle Pfaffenhofener können zu Recht stolz auf diese beiden Titel sein.

Übrigens ist die Bewerbung in beiden Fällen nicht von uns ausgegangen, sondern wir wurden darauf hingewiesen, dass wir gute Aussichten auf den Titel hätten.

Was nun auf jeden Fall bleibt, ist die Bestätigung für die Pfaffenhofener und für alle Akteure, dass wir auf dem richtigen Weg sind, den wir auch weitergehen wollen.

So verstehen wir unsere Stadt nicht nur als zufälliges Zusammenleben von über Wir wünschen allen unseren Kunden, Freunden und Bekannten ein frohes und besinnliches Weihnachtsfest, Gesundheit, Glück und Erfolg für Wir bedanken uns bei unseren Kunden für ihr Vertrauen und wünschen schöne Feiertage!

Ihre Inge Müller mit Team. Wir wünschen unseren Kunden und Geschäftsfreunden frohe Weihnachten und ein glückliches neues Jahr! Dass Demokratie nur funktioniert, wenn die Bürger sich beteiligen, zeigt sich auch wieder bei den anstehenden Kommunalwahlen: Wer sich beteiligen will, kann sich gern bei der Stadtverwaltung melden!

So haben wir vor kurzem auch vier Bürgerversammlungen in den Ortsteilen und im Rathaus durchgeführt. Wer die verpasst hat, kann im Internet auf www.

Umfassende Informationen über die Arbeit des Stadtrats, die anstehenden Tagesordnungspunkte und die gefassten Beschlüsse bieten wir ebenfalls im Internet, und zwar im Ratsinformationssystem, das über www.

Allen, die sich mit einbringen auf pafunddu. Ein Dankeschön gilt auch den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern der Stadtverwaltung, den Kolleginnen und Kollegen im Stadtrat sowie ganz besonders allen Bürgerinnen und Bürgern, die sich sozial engagieren, die in Vereinen aktiv sind und sich durch ehrenamtliches Engagement konstruktiv einbringen in unsere Gesellschaft.

Ich wünsche Ihnen allen schöne, erholsame Weihnachtsfeiertage und ein gutes, gesundes neues Jahr! Liebe Gäste, Freunde und Bekannte!

Am Ende des Jahres möchten wir uns für Ihr entgegengebrachtes Vertrauen bedanken und wünschen Ihnen ein besinnliches Weihnachtsfest und für das neue Jahr viel Glück und Erfolg!

An Silvester ab Besinnliche Lieder, manch liebes Wort, tiefe Sehnsucht, ein trauter Ort. Gedanken, die voll Liebe klingen und in allen Herzen schwingen.

Der Geist der Weihnacht liegt in der Luft mit seinem zarten, lieblichen Duft. Der weihnachtliche Schmuck und Lichterglanz nehmen uns ein. Das Christfest zieht uns wieder in seinen Bann.

Wir alle freuen uns auf die Atempause, die uns durch die Feiertage rund um Weihnachten und den Jahreswechsel geschenkt ist.

Wir hören die Weihnachtsgeschichte und denken dankbar an die Geburt Christi. Die weihnachtliche Ruhe und der anstehende Jahreswechsel lassen uns über das zu Ende gehende Jahr nachdenken.

Wir leben auf einem guten Stück Erde. Selbst Katastrophen wie das Hochwasser im Juni bleiben bei uns weitgehend beherrschbar. Unsere Gedanken gehen an die Geschädigten im Donauraum und im östlichen Oberbayern, aber auch zu den Taifunopfern auf die Philippinen.

Bürgerkriege in Afghanistan und Syrien berühren uns. Durch die Asylbewerber erfahren wir bittere Einzelschicksale.

Im Vergleich dazu hat der Landkreis ein geordnetes Jahr hinter sich. Wir geben uns nicht zufrieden lediglich zu verwalten, sondern sehen einen klaren Gestaltungsauftrag.

Zahlreiche Projekte wurden weitergeführt oder erfolgreich zum Abschluss gebracht. Ich möchte nur einige Beispiele nennen: Insbesondere mit den Sanierungsarbeiten des Landratsamtes sind wir ein gutes Stück vorangekommen.

Die Arbeiten für den 1. Bauabschnitt Bauteil C liegen voll im Zeitplan. Die Rohbauarbeiten sind weitgehend abgeschlossen. Mitte Dezember konnten wir Richtfest feiern.

Im Winter kann es nun mit dem Innenausbau weitergehen. Bauabschnitt Bauteil B wird voraussichtlich Anfang begonnen und bis Mitte beendet sein.

Viel diskutiert wurde in den letzten Wochen und Monaten insbesondere die Gestaltung dieses Gebäudetrakts wegen seiner Wirkung auf den Hauptplatz. Wir haben deshalb gerne die Fachdiskussion im weithin anerkannten Forum Baukultur geführt.

Dabei zeigte sich, dass eine Aufstockung des Landratsamtes direkt am Hauptplatz aus denkmalfachlichen und städtebaulichen Erwägungen wohl nicht in Frage kommt.

Wir wollen die Bürgerbeteiligung mit ergänzten Planungsentwürfen im kommenden Jahr fortsetzen. Ein Besprechungsraum wird u. Verschiedene Sachbereiche sind zu festen Terminen für Sprechstunden vor Ort.

Auch ich oder einer meiner beiden Stellvertreter stehen jeweils am Mittwochnachmittag für Fragen zur Verfügung.

Mitte Mai fand eine Informations- und Gründungsveranstaltung in Wolnzach statt. Mittlerweile sind in dem Bündnis über 50 Partner zusammengeschlossen.

Die einzelnen Arbeitsgruppen haben schon mehrmals getagt. Im ersten Quartal veröffentlichen wir erste Ergebnisse. Wir bedanken uns für das bisher entgegengebrachte Vertrauen.

Wir bedanken uns bei unseren Kunden für das entgegengebrachte Vertrauen und wünschen für das kommende Jahr Gesundheit, Glück und Erfolg.

Ich bedanke mich bei meinen Kunden für ihr Vertrauen und wünsche ihnen ein fröhliches Weihnachtsfest und ein glückliches gesundes Jahr !

Die Bestandsaufnahme zeigt deutlich: Wir sind im Landkreis gut gerüstet für eine älter werdende Gesellschaft. Im Sommer wurde dazu ein Seniorenbeirat, der sich aus den Seniorenbeauftragten der 19 Landkreisgemeinden und des Landkreises zusammensetzt, gegründet.

Rund 70 Fachleute aus der Seniorenarbeit und zahlreiche Seniorenbeauftragte der Gemeinden sind gekommen, um sich mit der Frage zu beschäftigen, wie Seniorinnen und Senioren im Alter wohnen.

Das Ergebnis war eindrucksvoll. Wir haben elf gute Heime im Landkreis. Es gibt aber durchaus auch andere gut geeignete Wohnformen, wenn es in den eigenen vier Wänden nicht mehr geht.

Wir warten auf kreative Investoren. Servicestelle Ehrenamt Seit 1. Vereine können sich bei Fragen, Anliegen und Vorschlägen rund um das Ehrenamt an das Landratsamt wenden.

Nach Einführung der Ehrenamtskarte Anfang haben wir uns zur weiteren Stärkung der ehrenamtlichen Tätigkeit für ein von der Bayerischen Staatsregierung gefördertes Modellprojekt beworben und eine positive Förderungszusage erhalten.

Zu den Aufgaben der neuen Servicestelle zählt die Bestandsaufnahme, Bedarfsermittlung und Vernetzung der bestehenden Aktivitäten der Ehrenamtlichen, die Organisation von Fortbildungsveranstaltungen und Tagungen z.

Auch für die Messebeteiligungen im Jahr laufen die Vorbereitungen bereits auf Hochtouren. Tourismustag des Landkreises Pfaffenhofen im März im kelten römer museum in Manching setzten sich die rund 50 Teilnehmer aus den Bereichen der Kommunalpolitik, Verwaltung, touristischen Einrichtungen, Dienstleister und Leistungsträger mit wichtigen Grundsatzthemen für die weitere Entwicklung des Landkreises im Bereich Freizeit und Erholung zum Nutzen der Einwohner und Gäste auseinander.

November wurde ein neues Kapitel in dieser traditionsreichen Tourismusregion aufgeschlagen. Der Landkreis Pfaffenhofen arbeitete an der Gründung in verschiedenen Arbeitskreisen mit.

Unser Ziel war, einen Verein zu gründen, der mit einer schlanken Struktur möglichst wirkungsvoll tätig wird und der Oberbayern insgesamt vertritt — auch den Norden mit dem Ilm-, Paar- und Donautal sowie die Hallertau.

Wirtschaftsförderung Tourismus und Wirtschaftsförderung machen wir ab Energiewende Die Energiewende im Landkreis geht voran. Für die Planungen zur Windenergie gibt es jetzt einen landkreisweiten Planungsverband aller 19 Landkreisgemeinden, der klar aufweist, was geht.

Die Gemeinden erhalten der Reihe nach die beauftragten Klimaschutzkonzepte und Energienutzungspläne von den Fachfirmen.

Diese dürfen jetzt nicht in den Schubladen verschwinden, sondern müssen konsequent umgesetzt werden. Auch in der Region rücken wir dazu näher zusammen.

Wir bedanken uns bei all unseren Kunden für das entgegengebrachte Vertrauen und wünschen Ihnen allen fröhliche Weihnachten und ein glückliches neues Jahr.

Blumen Neumair Ingolstädter Str. Kreisfinanzen Im Vergleich zu anderen Landkreisen in Oberbayern ist die finanzielle Situation des Landkreises Pfaffenhofen trotz zahlreicher und umfangreicher Investitionen als solide zu bezeichnen.

Die Verschuldung wird zum Jahresende voraussichtlich bei rund 3,0 Mio. Allerdings haben wir uns erneut viel vorgenommen. Die Hilfskräfte sind an diesen Tagen bis an ihre Grenzen gegangen.

Gerade bei dieser Bedrohung durch die Naturgewalten wurde wieder einmal vorbildlicher Gemeinschaftssinn gezeigt. Vielleicht finden wir Gelegenheit, auf unseren Nächsten zu schauen, indem wir Zeit für ihn haben, ihm zuhören, ihm eine helfende Hand anbieten, auch im Kleinen und ganz Alltäglichen.

Nur so kann echte Freude entstehen. Unsere Fahrschulen findet Ihr in der Ingolstädter Str. Frohe Weihnachten und ein gutes, glückliches neues Jahr wüschen wir all unseren Kunden, Freunden und Bekannten.

Wir danken unseren Kunden für das erwiesene Vertrauen und wünschen geruhsame Feiertage sowie Gesundheit und viel Glück im neuen Jahr.

Stück Zitronenschale unbehandelt 1Msp. Orangenschalenaroma Zubereitung Weihnachtspunsch Rotwein, Rum und Brombeersaft erhitzen, aber nicht kochen lassen.

Orange waschen, trocken tupfen und in Scheiben schneiden. Gewürze, Zitronenschale, Orangenschalenaroma und Orangenscheiben in den Punsch geben, 10 Minuten weitererhitzen und gelegentlich umrühren.

Punsch auf 6 Gläser verteilen und mit den Orangenscheiben dekoriert servieren. Ein Kerzenwald ist ein wunderschönes Dekorationsobjekt, das sofort weihnachtlichen Zauber verbreitet: Aus der Wachsfolie mit den Keksausstechern braune bzw.

Kerzen jeweils in der Handfläche etwas erwärmen und die Motive auf die Kerzen drücken. Das Tablett mit Alufolie überziehen.

Kerzen darauf verteilen und das Moos und die Zapfen dekorativ dazwischen platzieren. Wir wünschen allen Kunden ein fröhliches Weihnachtsfest, geruhsame Festtage und allzeit gute Fahrt im neuen Jahr!

Liebe Bürgerinnen und Bürger, ein ereignisreiches und teilweise turbulentes Jahr für Scheyern geht zu Ende. Vieles werden wir erst mit ein wenig Abstand besser einschätzen oder gar bewerten können.

Da ist es gar nicht all unseren Kunden schlecht der Tradition folgend am Ende des Jahres zurückzublicken und Bilanz zu ziehen.

Deshalb können wir getrost eine positive Bilanz für dieses Jahr ziehen. Vor allem für unsere Familien mit Kindern war es ein gutes Jahr und zeigt die besondere Familienfreundlichkeit unserer Gemeinde.

Im Frühjahr stellte sich allerdings heraus, dass nach den Anmeldungen für das neue Kindergartenjahr, die Krippenplätze selbst in beiden Kindereinrichtungen der Gemeinde nicht ausreichen würden.

Schnell und unkompliziert wurde eine Variante gefunden, die erforderlichen www. Diese sensationelle Bauzeit konnte nur erreicht werden, weil die eigenen Bauhofmitarbeiter und überwiegend gemeindeansässige Handwerksbetriebe Hand in Hand und meist parallel arbeiteten.

Pünktlich zu Beginn des neuen Kindergartenjahres konnten die Kinder mit neuem Personal Einzug halten. Deshalb möchte ich allen, die in diesem Jahr ihre Arbeitskraft für das Wohl unserer Gemeinde eingesetzt haben, herzlich danken.

Besonders bedanke ich mich bei den Mitarbeitern der Gemeindeverwaltung, des Bauhofes, der Schulen und Kindergärten, des Seniorenheimes und bei allen Vereinen, Verbänden und Organisationen und den Feuerwehren, die sich oft in ehrenamtlicher Tätigkeit mit viel Engagement für ein gutes Miteinander in unserer Gemeinde einsetzen.

Am Anfang des nächsten Jahres sind wir alle aufgerufen, für unsere Gemeinde im Rahmen der Kommunalwahl neue Vertreter für den Gemeinderat und einen neuen Bürgermeister zu wählen.

Jede politische Gruppierung hat sehr engagierte Mitbürgerinnen und Mitbürger nominiert, die bereit sind, ihre Kraft, ihr Wissen und ihre Freizeit für unser Gemeindewohl und die Belange unserer Gemeinde einzusetzen.

Dafür gebühren ihnen schon jetzt unsere Anerkennung und unser Dank. Jetzt wünsche ich uns allen eine besinnliche Adventszeit, ein gesegnetes Weihnachtsfest und einen guten Start in ein friedliches und erfolgreiches Neues Jahr.

Ihre amtierende Bürgermeisterin, Dr. Wir wünschen all unseren Kunden und denen, die es noch werden wollen, frohe Weihnachten und ein gutes neues Jahr!

Wir bedanken uns bei unseren Kunden, Freunden und Geschäftspartnern für die gute Zusammenarbeit und wünschen besinnliche Weihnachten sowie ein gesundes, erfolgreiches Jahr Wir wünschen unseren verehrten Gästen und Freunden ein frohes Weihnachtsfest und ein Gutes neues Jahr Ein schönes Weihnachtsfest und einen guten Rutsch ins neue Jahr wünscht Ihr.

Wir bitten die Reservierungen für die Feiertage, unser Silvester Gala-Buffet und unsere Silvesterparty im Prielhof frühzeitig vorzunehmen. Am Heilig Abend bleibt unser Restaurant geschlossen.

Warme Küche von 11 bis Hiermit bedanken wir uns für Ihre Kundentreue im vergangenen Jahr. Wir wünschen unseren Kunden, Freunden und Bekannten ein frohes Weihnachtsfest und ein gesundes Martin Lintner GmbH Hauptstr.

Wir wünschen allen unseren Kunden und Bekannten ein ruhiges Weihnachtsfest und viel Glück im neuen Jahr! Wir wünschen allen Kunden ein schönes Weihnachtsfest und viel Gesundheit im neuen Jahr!

Wir wünschen unseren Gästen, Freunden und Bekannten geruhsame Feiertage und ein gesundes und erfolgreiches Jahr !

Allen unseren Kunden und Geschäftspartnern wünschen wir geruhsame Weihnachtstage und Glück und Zufriedenheit im neuen Jahr!

Hans und Hans-Peter Kühner Auenstr. Ausbildung in den Klassen: Liebe Wolnzacherinnen und Wolnzacher, Tel. Wir freuen uns auf ein Wiedersehen im neuen Jahr!

Geschenk-Gutscheine Wir freuen uns auf Ihre Reservierung! Weihnachten steht vor der Tür, dieses Fest, das wie kaum ein anderes in unserer Kultur und Lebensform verankert ist.

Sicher, der vorweihnachtliche Trubel ist manchmal recht stressig. Aber das ändert nichts daran, dass wir uns alle auf die kommenden Feiertage freuen.

Denn die besondere Atmosphäre die von Weihnachten ausgeht, spricht alle Menschen an. Der Blick auf das vergangene Jahr, liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger, Sie wissen es, weckt nicht nur erfreuliche Erinnerungen.

Das Hochwasser im Juni traf nicht nur die Landwirtschaft, sondern führte auch zu Schäden in unserem Gemeindebereich. Bei uns gibt es jedoch auch Einzelfälle, die es hart getroffen hat und denen unser Mitgefühl gilt.

Ich darf allen Feuerwehren aus Wolnzach und den Ortsteilen, den Gemeindemitarbeitern und insbesondere den Bürgerinnen und Bürgern danken, die den Betroffenen in der Not beigestanden haben.

Dieses Ereignis macht zugleich deutlich, wie wichtig weiterhin die Investitionen in den Hochwasserschutz im gesamten Marktbereich sind.

Wir haben heuer wieder in Zusammenarbeit mit dem Wasserwirtschaftsamt und der Dorferneuerung die Arbeiten an der Wolnzach sowie dem Bau von Rückhaltebecken vorantreiben können.

Die Geschehnisse um den Neubau der Kläranlage waren ein Rückschlag für uns alle. Ich darf Ihnen allen versichern, dass wir keine unzulängliche Schadensbehebung und keine Mehrkosten akzeptieren werden.

Wir alle haben für eine funktionsfähige Kläranlage bezahlt und haben daher auch den Anspruch auf eine mangelfreie und ohne Einschränkung funktionierende Kläranlage.

Die Nachfrage von ansiedlungswilligen Betrieben ist mehr als erfreulich. Damit kann die örtliche Wirtschaftskraft und die der Region gesteigert und weitere Arbeitsplätze geschaffen werden.

Zehn Bebauungspläne befinden sich derzeit im Verfahren. Mit einer hervorragenden ärztlichen Versorgung, einem breiten Angebot an Geschäften und Unternehmen, mit vielen Möglichkeiten zur Freizeitgestaltung und dank unserer fünf Kindergärten, der Kinderkrippe, vielen Tagesmüttern, dem Kinderpark, zahlreichen Spielplätzen, der Grund- und Mittelschule, dem Hallertau Gymnasium, sowie dem Kinderhort und Jugend- und Bildungsdorf können wir uns als attraktiven Standort für Familien bezeichnen.

Wir sind stets darauf bedacht, dies weiter zu verbessern. So wird das Angebot durch die Kindertagespflege jetzt noch ergänzt und zukünftig dadurch der Bedarf an Betreuungsmöglichkeiten erweitert werden.

Das Schwimm- und Erlebnisbad, das im Rahmen der Hochwasserfreilegung geschaffene Naherholungsgebiet kombiniert mit dem Deutschen Hopfenmuseum und unseren Gastronomen haben Wolnzach in den letzten Jahren zu einem attraktiven Ausflugsziel werden lassen.

Für die Erweiterung des Radwegenetzes haben die Planungen begonnen. Dies, sowie die gute Zusammenarbeit sind Grund genug für die Abendschau, den Abschlusslauf immer wieder hier zu veranstalten.

Im März wird die Wolnzacher Messe die Leistungsfähigkeit unserer örtlichen Betriebe verdeutlichen. Für das jährige Wolnzach Jubiläum beweist Wolnzach wieder seinen Zusammenhalt.

Zahlreiche Personen, der historische Cirkel, das Festzugskomitee, Vereine, Institutionen und Unternehmen lassen sich immer wieder neue Ideen einfallen.

So wurde ein hervorragendes Veranstaltungskonzept für verschiedene Zielgruppen entwickelt. Des Weiteren wurde eine Jubiläumskollektion mit vielen verschiedenen Artikeln geschaffen.

Die mühevoll ausgesucht wurden, in Zusammenarbeit mit beispielsweise einer örtlichen Künstlerin kreiert wurden und die Produkte unserer innovativen Unternehmen ergänzen sollen.

Sowie allen die uns bei unseren Projekten unterstützen. Den Markgemeinderäten, Nachbargemeinden, dem Landkreis und unseren örtlichen Unternehmen danken wir für die gute Zusammenarbeit.

Ihnen allen Wünsche ich von ganzem Herzen eine ruhige Adventszeit ein frohes und besinnliches Weihnachtsfest einen guten Rutsch und ein erfolgreiches und gesundes Jahr Ihr.

Wir danken allen Kunden und Geschäftspartnern für das entgegengebrachte Vertrauen und wünschen ein frohes Fest und einen guten Rutsch.

WirWir bedanken beiallen allenunseren unseren bedankenuns uns bei Tankkunden imJahr Jahr Tankkundenfür für das das im entgegengebrachte Vertrauen.

Wir wünschen ein frohes Weihnachtsfest und ein glückliches neues Jahr. Auch zwischen den Feiertagen sind wir gerne für Sie da!

Liebe Leserinnen und Leser, O schöne, herrliche Weihnachtszeit! Was bringst du Lust und Fröhlichkeit! Wenn der Heilige Christ in jedem Haus teilt seine lieben Gaben aus.

Mit diesen wenigen Zeilen beschreibt der Dichter recht schön die von uns Christen geliebte Weihnachtszeit. Viele beneiden und kopieren diese herrliche Tradition, darum sollten wir die Weihnachtszeit nicht als selbstverständlich hinnehmen und uns auf den Kern besinnen und unsere christlichen Werte pflegen.

Einher zum Weihnachtsfest kommt der Jahreswechsel, darum Blicken wir auf das Jahr zurück und können rundum feststellen, es war ein gutes Jahr für die Gemeinde, denn Gerolsbach ist auf einem guten Weg.

So möchte ich nur ein paar Ereignisse aufzeigen. Die Einweihungsfeier der neuen Abwasserbeseitigungsanlagen am Mai war eine Gute Gelegenheit das verbaute anzusehen und mit den Planern und Anwendern ins Gespräch zu kommen.

So einiges könnte ich noch aufzählen, doch würde der Platz nicht ausreichen. Besonders möchte ich dieses Jahr die Leistungen unserer Ehrenamtlichen Helfer hervorheben, die vom Kinderkrippenbau über den Aufbau der Weihnachtstände bis hin zu den grandiosen Leistungen beim Alberzeller Dorfheimbau, immer wieder Hand anlegen.

Ihr alle macht unsere Gemeinde lebens- und liebenswert! Ich hoffe, dass im kommenden Jahr wieder jeder seinen Teil dazu beiträgt unsere Heimat zukunftsfähig weiter zu entwickeln.

Schönes Wohnen Kirchplatz 1 Geisenfeld Tel. Finanziell steht unsere Stadt weiterhin auf starken und gesunden Beinen. Im Landkreis Pfaffenhofen sind wir derzeit die Nummer 1 bei der Steuerkraft.

Die Einnahmen aus Gewerbe- und Einkommensteuer sind nach wie vor hoch, so dass wir unsere Rücklagen schonen und die Schulden weiter abbauen konnten.

Die Anton-Wolf-Halle hat sich bei sportlichen und kulturellen Veranstaltungen bestens bewährt. Nun haben wir ideale Bedingungen für den Schul- und Breitensport sowie für kulturelle und sonstige Ereignisse.

Erste Ergebnisse unseres Klimaschutzkonzeptes liegen vor. Dabei wird uns eine gute Klimaschutzbilanz bescheinigt. Wir sind mit ca. Energieeinsparung, Steigerung der Energieeffizienz, die vermehrte Nutzung regenerativer Energien und die weitere Verminderung der CO2-Belastung haben aber weiterhin höchste Priorität.

An unserem Leitbild einer familienfreundlichen Stadt mit hohem Wohn- und Freizeitwert werden wir auch konsequent weiterarbeiten. Die Erweiterung der Kinderkrippe Tabeki um zusätzliche 3 Gruppen schreitet rasch voran und wird im Frühjahr fertiggestellt.

Dass wir mit unserem Leitbild auf dem richtigen Weg sind, zeigen die Zuzüge und die ungebrochene Nachfrage nach Baugrundstücken. Wirtschaft Im Gewerbegebiet Ilmendorf hat sich heuer Einiges getan.

Ansems hat mit dem Bauen begonnen, Kaufland plant eine nochmalige Erweiterung und die Ausweitung des Gewerbegebiets nach Westen macht gute Fortschritte.

Im Gewerbegebiet Geisenfeldwinden haben sich die ersten Betriebe angesiedelt, weitere werden dazu kommen und attraktive Arbeitsplätze schaffen.

Hierfür erhält die Stadt den höchstmöglichen Förderbetrag von Jahrhunderthochwasser Anfang Juni hielten uns die Hochwassermassen im Stadtgebiet, in Nötting und besonders in Ilmendorf gehörig in Atem.

Die Hochwasserfreilegung im Stadtgebiet hat sich bestens bewährt. Danke an das Wasserwirtschaftsamt Ingolstadt für die schnelle Reparatur des Dammes und den Bau eines Deichhinterweges.

Leider konnte dieser wegen fehlender Bereitschaft zur Abtretung des benötigten Grundes nur teilweise gebaut werden. Durch den Kauf einer mobilen Sandsackfüllanlage und weiterer logistischer Verbesserungen sind wir hoffentlich beim nächsten Ereignis noch besser gerüstet.

Baugebiete Alle im Eigentum der Stadt befindlichen Bauplätze sind verkauft. Jugend Unser Jugendparlament leistet hervorragende Arbeit.

Das betreuende Personal wurde aufgestockt und in die Ausstattung der Räume wurde noch einmal erheblich investiert. Kultur und Tourismus Das Kulturangebot unserer Stadt wird allseits gelobt, trägt es doch als weicher Standortfaktor erheblich zur Steigerung der Attraktivität unserer Stadt bei.

Mein herzlichster Dank gilt den zahlreichen Ehrenamtlichen, hier besonders auch unseren Bürgerbusfahrern, die unser Gemeinschaftsleben so sehr bereichern.

Ich wünsche Ihnen eine besinnliche Adventszeit, gesegnete Weihnachten und vor allem ein gesundes, friedliches und erfolgreiches Jahr !

Wir wünschen unseren Kunden, Freunden und Bekannten ein friedvolles Weihnachtsfest und ein gesundes neues Jahr! Wir wünschen allen frohe Weihnachten und einen guten Rutsch ins neue Jahr!

Wir wünschen allen 2- und 4-Beinern ein besinnliches Weihnachtsfest und viel Glück im neuen Jahr! Liebe Mitbürgerinnen, liebe Mitbürger, in wenigen Tagen feiern wir das Weihnachtsfest und bald darauf geht auch ein ereignisreiches Jahr zu Ende.

Gerade in der Adventszeit und an den Feiertagen sollten wir die Gelegenheit nutzen, ein wenig die Geschwindigkeit des Alltags zu reduzieren und uns auf die wahren Werte des Lebens zu besinnen.

Am Jahresende gehört es zur Tradition auf das letzte Jahr zurükkzublicken. Ich hoffe, sie finden im Jahr Gleichgewicht und Motivation, um die Herausforderungen und Chancen des neuen Jahres mutig anzunehmen.

Was bleibt uns in Erinnerung? Die Flüchtlingskatastrophe vor Lampedusa, der mit Chemiewaffen geführte Konflikt in Syrien und erneut zahlreiche Naturkatastrophen haben uns tief erschüttert.

Dank des unermüdlichen Einsatzes von zahllosen freiwilligen organisierten und spontanen Helferinnen und Helfern gelang es die Situation zu beherrschen und dieses Jahrhunderthochwasser vergleichsweise schadlos durch den Ort zu führen.

Doch nicht nur die Hochwasserkatastrophe konnte erfolgreich gemeistert werden, sondern auch wichtige Zukunftsprojekte in unserer Marktgemeinde wurden umgesetzt.

Ich lade Sie alle ein den Marktgemeinderat, die Verwaltung und mich dabei mit Rat, Tat und Engagement zu unterstützen. Die im März stattfindende Kommunalwahl wirft bereits ihre Schatten voraus.

Nutzen Sie die Gelegenheit um sich aktiv an der Kommunalpolitik zu beteiligen. Im Sinne von Reichertshofen wünsche ich mir, dass der Wahlwettbewerb fair und sachlich ausgetragen wird.

Nur gemeinsam kann die Umsetzung der besten Konzepte und Ideen für unseren Markt Reichertshofen gelingen. Nicht nur unser Ort wurde dadurch bereichert, auch die Gastronomiebetriebe und Geschäfte konnten davon profitieren.

Bei den zahlreichen ehrenamtlichen Helfern, allen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern des Marktes Reichertshofen, der Verwaltungsgemeinschaft, der Schulverbände und den Mitgliedern des Marktgemeinderates bedanke ich mich für die gute, offene und ehrliche Zusammenarbeit zum Wohle unseres lebenswerten Marktes.

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger, ich wünsche Ihnen frohe und gesegnete Weihnachten und ein gutes, erfolgreiches und vor allem gesundes Jahr !

Fröhliche Weihnachten und einen guten Start in das Jahr wünschen wir allen Kunden, Freunden und Geschäftspartnern.

Wir wünschen unseren Gästen und Geschäftspartnern fröhliche Weihnachten und einen guten Start ins neue Jahr. Römerweg 7 Reichertshofen Fon 0 84 03 85 Fax 0 84 39 98 27 info johanna-kufer.

Wir danken unseren Kunden für Ihr Vertrauen und wünschen allen ein frohes Weihnachtsfest und viel Glück im neuen Jahr! Wir bedanken uns bei unseren Kunden für das uns entgegengebrachte Vertrauen und wünschen allen ein schönes Weihnachtsfest und einen guten Rutsch!

Überall, wo Beton im Weg ist! Wir wünschen allen schöne Weihnachten und einen guten Start ins neue Jahr! Mit Niederlassung in Schrobenhausen Pettenkoferstr.

Wir freuen uns auf ein paar entspannte Tage. Die Zeit zwischen den Jahren lädt dazu ein, das ablaufende Jahr noch einmal Revue passieren zu lassen.

Das Jahr hat uns einige Herausforderungen gebracht und uns so manche Anstrengung abverlangt. Das einschneidende Ereignis, das uns allen noch in den Knochen steckt, war das Hochwasser im Juni.

Die zweite Jahrhundertflut in diesem noch jungen Jahrhundert überflutete auch Teile von Schrobenhausen. Jede Minute zählte, jede Hand wurde gebraucht.

Das Wasserwirtschaftsamt hat die Pläne für den Hochwasserschutz in Schrobenhausen überarbeitet und an das Landratsamt weitergegeben, so dass ein weiterer wichtiger Schritt zum Schutz für unsere Stadt getan wurde.

Das Planfeststellungsverfahren zum Hochwasserschutz kann damit Anfang anlaufen. Darauf dürfen wir ruhig verweisen, darauf dürfen wir auch ein bisschen stolz sein.

Besonders freue ich mich über den neuen Waldkindergarten, der am 2. Dezember seinen Betrieb aufgenommen hat. In den ersten Monaten dieses Jahres haben wir noch einmal alle Kräfte darauf konzentriert, ab dem 1.

August dem Rechtsanspruch auf einen Kitaplatz für unter Dreijährige genügen zu können. Der Abwasserkanal wurde zwischen Thierskreisel und evangelischer Kirche im Inlinerverfahren saniert.

Ein unabhängiges Moderatoren-Team wird die Umgestaltungsdiskussion begleiten, an der Bürger und Planer an einem Tisch sitzen. Wer die Zeit für Diskussionen für die Abendveranstaltungen nicht aufbringen kann, hat die Möglichkeit zur Mitgestaltung durch eine internet-basierte Moderation.

Ich bin gespannt, welche der vielen schon vorhandenen Ideen auf eine gemeinsame Basis gestellt und mit Unterstützung der Politik umgesetzt werden können.

Um die Energiewende im Schrobenhausener Land zusammen mit den Bürgerinnen und Bürgern zu gestalten, wurde im Sommer die Bürgerenergiegenossenschaft gegründet.

Hier besteht die Möglichkeit, sein Geld umweltfreundlich anzulegen. Ein erstes Projekt ist mit der Solaranlage auf dem Dach der städtischen Dreifachturnhalle bereits auf den Weg gebracht.

Verabschiedet wurde auch der evangelische Pfarrer Walter Last, der nach 35 Jahren Wirken seine aktive Zeit in Schrobenhausen beendet hat. Das Stadtbauamt hat mit Axel Westermair einen neuen Leiter, der zudem waschechter Schrobenhausener ist.

Ihre Vorgängerin Elisabeth Wenger wurde in den wohlverdienten Ruhestand verabschiedet. Tradition und Moderne, Alt und Jung: Der Jugendstadtrat brachte sich aktiv in das Lernfest ein und wurde im September wieder neu gewählt.

Die Barocktage wurden sogar zu einem kleinen Festival ausgebaut. Unvergessen ist die Aufführung der Barockoper, die hervorragende Kritiken über die Landkreisgrenzen hinaus erhalten hat.

Schrobenhausen hat sich nicht nur zu einer Musikstadt gemausert, auch die sportlichen Aktivitäten sind viel zu umfangreich, um sie alle zu erwähnen.

Die Stadtmarketinggenossenschaft unterstützt nicht nur den Stadtlauf. Sie zeigte sich u. Es war eine gute Entscheidung, dass wir den Beratervertrag mit der Stadtmarketinggenossenschaft e.

Wir alle haben uns diese Tage zwischen den Jahren redlich verdient. Und ich denke, wir alle freuen uns auf Weihnachten.

Im Grunde schätzen alle hier Lebenden dieses Fest, ganz gleich, welcher Religion sie anhängen oder wie und wo sie aufgewachsen sind. Weihnachten, seine Botschaft, seine Bräuche, sie sprechen alle an.

Ich wünsche Ihnen allen aus ganzem Herzen frohe Weihnachten und ein glückliches und gesundes Neues Jahr !

Wir wünschen allen unseren Kunden, Freunden und Bekannten ein friedvolles Weihnachtsfest und einen guten Start ins Jahr Das Team Pielmeier bedankt sich hiermit für das entgegengebrachte Vertrauen und wünscht allen Kunden, Freunden und Bekannten ein friedvolles Weihnachtsfest und viel Glück und Erfolg im neuen Jahr.

Anstelle von Weihnachtskarten haben wir auch dieses Jahr wieder eine Spende unter den Christbaum der Leukämieforschung und Behandlung gelegt.

Beide stammen aus Pfaffenhofen. Möglich machen sollen das unter anderem die bundesweite Mietpreisbremse und eine verschärfte Kappungsgrenze.

Doch dafür braucht es einen Mietspiegel für die Kreisstadt und dessen Nutzen ist umstritten. Die Vermieter-Lobby kritisiert einen Mietspiegel für Pfaffenhofen als kontraproduktiv und populistisch.

Der Mieterverein hingegen hält ein Eingreifen der Kommune in den Mietmarkt für überfällig. Und auch in den politischen Lagern scheinen die Fronten verhärtet.

Von der Wohnzimmerwand in die Kulturhalle Die ersten der rund Kunstwerke des Ausstellungsprojekts Mein liebstes Bild sind gestern in der Pfaffenhofener Kulturhalle am Ambergerweg aufgehängt worden.

Kurzentschlossene Bürger, die sich beteiligen wollen, können übrigens auch heute noch von 13 bis 17 Uhr Bilder für die Ausstellung abgeben. Die Vernissage beginnt dann heute Abend um Uhr.

Mit aller Gewalt wird der Gewinn maximiert. Die Mieten in Pfaffenhofen hätten teilweise fast schon Münchener Niveau erreicht.

Der Druck aus den Ballungsräumen heraus führt zu einer Verdrängung, warnt der Bürgermeister in seinem leidenschaftlichen Plädoyer für die Mietpreisbremse.

Doch dafür brauchen wir die ortsübliche Vergleichsmiete, so Herker und die liefere ein Mietspiegel. Wenn es klappt, ist der Exzess bei Neuvermietungen eingedämmt, begründet Herker seine Pläne.

Auch der Pfaffenhofener Mieterverein stellt in einem Schreiben an die Stadtpolitik klar, dass die Mietpreisbremse ohne qualifizierten Mietspiegel wirkungslos sei.

Er stiftet sozialen Unfrieden und liefert eher Argumente, bestehende niedrigere Mietpreise zu erhöhen, warnt Altbürgermeister Hans Prechter.

Restriktives Eingreifen des Staates löst das Problem nicht, sagt er. Vielmehr sei die Stadt Pfaffenhofen selbst gefordert etwa durch mehr Engagement imsozialen Wohnungsbau.

Doch diese Argumente zeigten keine Wirkung: Der Stadtrat hat jüngst eine Erhebung der örtlichen Vergleichsmieten mit einer Dazu soll nun erst einmal mit dem Landkreis gesprochen werden.

Falls sich dieser nicht beteiligen will, wird die Stadt laut Stadtratsbeschluss einen eigenen Mietspiegel aufstellen.

Überall, wo sich die Politik in die freie Marktwirtschaft einmischt, hinterlässt sie Chaos, warnt er.

In der Praxis lassen sich Bestandsmieten gar nicht erhöhen, sagt Schaipp: Als Vermieter muss man schon froh sein, wenn man die steigenden Nebenkosten bekommt.

Diese seien nämlich in den vergangenen Jahren von 1,80 auf 2,20 Euro pro Quadratmeter gestiegen. Neben den Energieversorgern seien dabei auch die Kommunen Preistreiber Stichwort: Schaipp verweist auch auf die immensen Kosten der Erhebung: Zehntausende Euro koste ein qualifizierter Mietspiegel, hinzu kommen Folgekosten durch die zweijährlichefortschreibung.

Doch genau diese ausführlichste Variante eines Mietspiegels fordert wiederum die Mieter-Lobby: Das einzige, was Gut vernetzt Bezirksversammlung des Städtetags im Rathaus den Mietern wirklich hilft,ist ein qualifizierter, möglichst landkreisweiter Mietspiegel, der über ein schlüssiges Konzept erarbeitet wird, sagt Jürgen Franke, Vorstandsmitglied im Mieterverein und Gründer des Vereins Hartz-IV-Betroffener in Bayern.

Da zahlen die Ämter gerne viel zu wenig, kritisiert Franke. Diese Möglichkeiten greifen allerdings nur, wenn die ortsübliche Vergleichsmiete bekannt ist.

Dann dürfen sie nur noch höchstens zehn Prozent über der ortsüblichen Vergleichsmiete liegen. Damit das neue Gesetz greift, muss Pfaffenhofen als Gebiet mit angespanntem Wohnungsmarkt in einer entsprechenden Rechtsverordnung des Freistaats aufgenommen werden.

Diese gibt es zwar noch nicht,die Staatsregierung hataber bereits angekündigt, sie erlassen zu wollen. Die Mietpreisbremse greift übrigens nicht bei Wohnungen, die nach dem 1.

Oktober erstmals vermietet oder genutzt wurden. Diese sogenannte Kappungsgrenze liegt sogar bei 15 Prozent, wenn in einer Gemeinde die ausreichende Versorgung der Bevölkerung mit Mietwohnungen zu angemessenen Bedingungen gefährdet ist.

Welche Gemeinden das sind, regelt die bayerische Wohnungsgebieteverordnung. Um eine Aufnahme in diese wird sich die Stadt nun ebenfalls beim Justizministeriumbewerben.

Liegt eine Miete 50 Prozent über der ortsüblichen Miete, ist das als Wucher strafbar. Bei mehr als 20 Prozent ist eine Ahndung als Ordnungswidrigkeit möglich.

Dabei ist zu unterscheiden zwischen einem einfachen Mietspiegel, der entweder von der Kommune oder von den Interessenvertretungen von Mietern und Vermietern anerkannt wird.

Vor Gericht könnte eine solche Vergleichsmiete aber leichtangreifbarsein. Er ist zwar deutlich teurer, für ihn gilt aber die sogenannte gesetzliche Vermutungswirkung: Das Gesetz geht davon aus, dass die darin genannte ortsübliche Vergleichsmiete stimmt, solange vor Gericht nicht das Gegenteil bewiesen werden kann.

Herker betonte die Bedeutung dieses Netzwerktreffens. Es schadet nie, ein bisschen Wissen mitzunehmen. Vor allem das Thema Sozialwohnungsbau sei für ihn interessantgewesen.

Da ist uns heute Hoffnung gemacht worden. Und es schade auch nicht, mal neben dem Regierungspräsidenten zu sitzen.

Der Agraringenieur, der selbst aus einem landwirtschaftlichen Betrieb stammt, nach dem Abitur eine Landwirtschaftslehre absolvierte und vor seiner Zeit in Bonn als Wissenschaftler in Weihenstephan tätig war, hatte bereits damals die Bedeutung der nachwachsenden Rohstoffe erkannt.

Der frühere Bundestagsabgeordnete Albert Probst. Bendisch Partner geschätzt, der alle ihm anvertrauten Landkreis gleichwertig behandelte.

Die ehemalige Waldbauernschule liegt in der Ortsmitte und verfügt über ausreichend Parkplätze. Das sehen auch die Mieter der gemeindeeigenen Immobilie so.

Doch die müssen nun raus, spätestens zum Januar Rund Quadratmeter werden derzeit von sieben Mietern in der ehemaligen Waldbauernschule genutzt jetzt wurde ihnen gekündigt.

Demnach darf das Gebäude aus Denkmalschutzgründen längstens für die Dauer von zehn Jahren für Gewerbezwecke vermietet werden.

Im Anschluss daran ist der Bereich als öffentliche Gemeinbedarfsfläche zu nutzen. Für denfall, dass diese Vereinbarung nicht eingehalten wird, hatte sich das Immobilienunternehmen im Besitz des Freistaates ein Wiederkaufsrecht notariell gesichert.

Seit dem Jahr gab es laut Gemeinde nur noch Mietverträge für ein oder zwei Jahre, ebenfalls mit einer jährlichen Verlängerungsoption.

Aktuell sind von den insgesamt Quadratmetern Nutzfläche rund Quadratmetervon sieben Gewerbetreibenden genutzt,bei Mietpreisen von rund drei Euro pro Quadratmeter, wie zu erfahren war.

Und die verweisen darauf, dass die Vereinbarungen mit dem Freistaat in keinem Mietvertrag aufgeführt sind. Der wird nun mit Problemen konfrontiert, für die er eigentlich nichts kann, weil die Vereinbarungen noch zu Zeiten seines Vorgängers Albert Müller WGS getroffen wurden.

Dem Gemeinderat ist die Entscheidung für die Kündigung der Mietverträge spätestens zum Januar sehr schwer gefallen, aber derhatte praktisch keine anderewahl: Dennneben dem Wiederkaufsrecht im Falle einer Vertragsverletzung droht alternativ auch eine gleichfalls vertraglich geregelte Nachzahlung eines Ausgleichsbetrages zwischen dem damaligen Kaufpreis und dem heutigen Verkehrswert.

Entsprechend hatte Herker auch empfohlen, sich weiter an diesen Beschluss zu halten. Einen ähnlichen Antrag aus Göbelsbach hatte derkultur- ausschuss noch im Jahr abgewiesen.

Der Kleinreichertshofener Kirchenpfleger allerdings erwies sich als findiger Zeitungsleser. Deshalb entschloss man sich, die Mieter frühzeitig über den Eigenbedarf zu informieren und nicht erst zum letztmöglichen Zeitpunkt eine Kündigung auszusprechen, teilte die Verwaltung mit.

Die Reaktionen der Mieter reichen von Enttäuschung bis hin zu Gelassenheit. So zeigt sich die Physiotherapiepraxis Ulrike Deutscher nicht überrascht, da ihr die Vereinbarungen mit dem Freistaat bekannt waren.

Die sind im Mietvertrag nicht aufgeführt, da ist kein Hinweis enthalten, dass am Auf seine Rückfragen bei der Gemeindehabe dieimmer mit Beschwichtigungen reagiert oder er sei einfach vertröstet worden.

Aber nicht die Kündigung an sich ärgere ihn, sondern die Tatsache, dass man uns einfach im Regen stehen lässt. Vertragsrechtlich kann man nichts anfechten, die moralische Seite aber ist eine ganz andere, beschwert sich Deutscher.

Derzeit ist die Gemeinde vollends abgetaucht, es gibt keine Unterstützung bezüglich anderer Liegenschaften. Deutscher denkt auch an die acht Mitarbeiter,die fast alle mit ihrenfamilien inscheyern wohnen, und deren Arbeitsplätze bedroht sind, wenn keine Räume für eine Praxis aufzutreiben sind.

Ilmlädt alle Bürgerinnen undbürger ein. Scheyern hsg In der jüngsten Gemeinderatssitzung berichtete Scheyerns Gemeindechef Manfred Sterz FW am Dienstag über seine Bemühungen, beim Landesamt für Finanzen eine über den Kündigungstermin Januar hinaus gehende Benutzung analog der bisherigen Verwendung der ehemaligen Waldbauernschule zu erreichen.

Das aber wurde abgelehnt, das Gebäude ist bis zum Januar zu räumen, so das Landesamt. Ebenso hat die Gemeinde ein Nutzungskonzept auf Grundlage der vereinbarten Nutzungsmöglichkeiten zu gegebener Zeit vorzuweisen, zudem sind entsprechende Mittel im Haushalt einzuplanen.

In Gottes Namen Im Dunkeln: Der Turm der Stadtkirche wird nicht mehr beleuchtet oben. Wir haben uns hier immer recht wohlgefühlt, leider aber ist der Immobilienmarkt sehr schwierig, insbesondere hinsichtlich der Kosten.

Eine Lösung für ihr Problem hat sie bisher noch nicht gefunden, denn für Eltern und Schüler muss ein Nachhilfestudio gut erreichbar sein,und das macht die Suche nicht leichter.

Relativ gelassen sieht die Sachlage die Psychotherapeutin Petra Kappelmeier. Es wäre zwarschön gewesen, schon früher informiert zu werden, inoffiziell aber wussten wir schon Bescheid.

Aber sie hateine neuebleibe in Aussicht und ihre Klienten sind in der Regel mobil. Er habe sich gegen Ende eingemietet, und niemand habe ihn informiert, dass das Mietverhältnis nur bis Januar befristet sei.

Das ist so auch bei anderen Mietern der Fall gewesen. Er habe die Maklerprovision fürein Dauermietverhältnis bezahlt, die Maklerausschreibunghabe ebenfalls nichts Derartiges enthalten.

Er will daher den Vertrag annullieren, weil der unter falschen Voraussetzungen zustande gekommen ist.

Mittlerweile hat er in Pfaffenhofen neue Räumlichkeiten für sein Fotostudio gefunden, muss dort aber erneut in die Ausstattung investieren.

Mit sechs Gegenstimmen kippte der Ausschuss daher die Ablehnung des Kleinreichertshofener Antrags undstimmte im Gegenzug mit vier Stimmen der Christsozialen und zweiödp- Stimmen dafür, die Wartungskosten zuübernehmen.

Damit ist nun ein Präzedenzfall quasi in Gottes Namen geschaffen: ImRathaus rechnet Herker nun mit zahlreichen Anträgen aus anderen Kirchengemeinden.

Irgendwann sind es dann zwölf mal 50 Euro im Jahr, prophezeite der Bürgermeister. Sei es Euch im Jenseits vergolten.

Damit waren die göttlichen Belange aber noch nicht abgearbeitet. Einige Bürger hatten bemerkt, dass der Kirchturm der Stadtkirche St.

Johannes Baptist nächtens nicht mehr beleuchtet wird. Wer ist dafür verantwortlich? Da wäre es doch naheliegender, wenn wir als Stadt unser eigenes Rathaus anstrahlen!

Doch mit diesen weltlichen Gedanken konnte Herker weiterhin nicht punkten. Schaffen wir es denn, dass die Kirche bis zum Ostersonntag wieder leuchtet?

Letztlich musste Herker auch hier einlenken: Er versprach, die Gründe und mögliche Lösungen zu erfragen. Wir stecken momentan mitten im Umbau unserer Küche.

Deshalb war meine Woche sehr anstrengend. Am Wochenende habe ich endlich mehr Zeit und kann meine Familie und Bekannte besuchen. Eine Party in einem Staatsgebäude, finanziert vom Steuerzahler?

Verbraucherschützer Thilo Bode schrieb einen Auskunftsantrag an das Bundeskanzleramt, um mehr darüber zu erfahren. Er berief sich auf das Informationsfreiheitsgesetz.

Erst zwei Gerichtsentscheidungen später gab das Amt die Informationen frei. Im Workshop Behörden zur Auskunft zwingen amdienstag, Denn sie haben weit mehr Rechte, als sie vermutlich ahnen.

Die Veranstaltung des gemeinnützigen Recherchebüros Correct! Etwa eine Stunde lang erklären die Experten von Correct!

Wenn dann noch Fragen offen sind, können diese im Anschluss beantwortet werden. Die Plätze sind begrenzt, daher wird eine rasche Anmeldung empfohlen.

Dabei muss nicht erst langwierig die Anleitung gelesen werden, denn Thomas Lilienthal und sein Team erklären die Spiele.

In der Zeit von 13 bis 18 Uhr hat man die Möglichkeit, neue Spiele kennenzulernen und zu sehen, ob sie gefallen. Ob kurz für zwischendurch oder länger für gemütliche Nachmittage, mit taktischem Anspruch oder doch mehr Glück für jedes Alter ab sechs Jahren ist etwas Passendes dabei.

Der Eintritt ist frei, eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Juli wird auch heuer wieder von der Abendschau im Bayerischen Fernsehen live aus Wolnzach übertragen.

In zehn Wochen können sich Untrainierte fit machen lassen, um am Ende eine zehn Kilometer lange Strecke zu schaffen.

Das Training findet am Auch Kinder ab zehn Jahren in Begleitung eines Erwachsenen können daran teilnehmen. Zumindest überlegen wollen jetzt die Fraktionschefs, was möglich und sinnvoll ist.

Ich kann nur sagen, ich hatte noch nie ein Problem, optisch etwas nicht erkennen zu können, was an die Wand gebeamt wurde, schildert er seine Sicht der Dinge.

Dass manche schlecht hören, was dort oben gesagt wird, dafür hat Kling seine eigene Interpretation: Zum akustischen Hörverständnis kann ich auch nur anmerken, dass ich auch nur selten etwas nicht verstehe.

Einmal eine andere Tischordnung auszuprobieren, dagegen sei aber nichts einzuwenden das meint auch Werner Hammerschmid von der SPD.

Nicht alles, was immer so war, muss auch immer so bleiben. Interessant findet er auch das, was in Scheyern praktiziert wird: Dort sitzen die Räte seit Jahren in alphabetischer Reihenfolge und nicht nach Fraktionen und Anzahl der erhaltenen Stimmen, wie das in Wolnzach seit vielen Legislaturperioden der Fall ist.

Für den Volksfest-Biergarten gibt es heuer fünf Bewerber Wolnzach kat Die Wolnzacher Brauerei Bürgerbräu gibt es nicht mehr, der von ihr auf dem Volksfest etablierte Biergarten soll aber bleiben.

Wer ihn betreiben wird, darüber hat sich der Volksfestausschuss am Donnerstagabend unterhalten innicht- öffentlicher Sitzung.

Dass es fünf Bewerber für den Biergarten gibt, das ist durchgesickert; wer die Bewerber sind, ebenso: Interesse für den Alle in Wolnzach aktiven Brauereien sollen jetzt einen gemeinsamen Weg finden.

Wer bekommt den Zuschlag? Eine Entscheidung ist dazu noch nicht gefallen. Alle in Wolnzach aktiven Brauereien sollen jetzt einen gemeinsamen Weg finden.

Darauf haben wir uns verständigt. Der Biergarten habe sich sehr bewährt. Viel spekuliert worden ist auch über den Bierpreis, der in Wolnzach seit vielen Jahren im Gegensatz zuanderen Orten noch unter der Sieben-Euro- Grenze gehalten wurde.

Damit wird an den elf Wolnzacher Festtagen vom 7. August aber Schluss sein: Die Mass Augustiner-Festbier wird heuer 7,10Euro kosten, auch das hat der Volksfestausschuss jetzt beschlossen.

Damit liegt der Wolnzacher Bierpreis aber immer noch an der unteren Grenze. In Geisenfeld wurde bereits im vergangenen Jahr auf 7,30 Euro erhöht, in Pfaffenhofen kostet die Mass 7,60 Euro und auf dem Barthelmarkt in Oberstimm müssen gar 8,20 Euro berappt werden.

Dazu gilt in Wolnzach seit Jahren eine klare Linie, für die es laut Bürgermeister Machold überhaupt keinen Toleranzspielraum gibt: Es gibt keine Verwarnung, sondern bei Missachtung wird ein Stand sofort geschlossen.

Auf Dauer und unwiderruflich. Der immer wieder angebotene kalte Kaffee sei kein Kavaliersdelikt. Keine Änderungen wird es auf der Freifläche geben, man ist laut Machold zueiner kleinen Familie zusammengewachsen.

Dafür gäbe es erstens keinenbedarf, zweitens keinen Platz und drittens wäre das ob der Bemühungen für ein leiseres Volksfest auch gar kein gutes Signal.

Das hat sich bewährt und sollte auch so bleiben. WZ beeinträchtigt wird, das wäre auszutesten. Kein Problem, für Schäch.

Fürs Erste würde esihm aber schon reichen, wenn die Tische einfach anders stehen würden, damit mansich in die Augen schauen und besser kommunizieren kann.

Ob und wie die Tische nun gerückt werden, darüber werden sich die Fraktionsführer vor der nächsten Gemeinderatssitzung unterhalten, die fürden Wie die Räte dann tatsächlich sitzen werden, wird sich zeigen.

Sie habe die Ortsgruppe durch ihren unermüdlichem Einsatz geprägt. Am Samstag um 14 Uhr Jahreshauptversammlung im katholischen Pfarrheim.

Dienstag bis Sonntag von 10 bis 17 Uhr. Mittwoch bis Sonntag von 13 bis 17 Uhr. Das feiert die katholische Pfarrei Wolnzach an diesem Sonntag mit der traditionellen Palmweihe an der Mariensäule.

Sie beginnt um 9. Eine besondere Rolle spielen dabei die Erstkommunionkinder: Sie gehen mit ihren selbst gebundenen Palmbuschen mit und spielen zu Beginn des Gottesdienstes die Geschehnisse beim Einzug Jesu in Jerusalem nach.

Einlass ist um 18 Uhr, es gibt noch Karten an der Abendkasse. Um 19 Uhr beginnt das Abendprogramm: ZurUnterhaltung spielt die Tanzlmusik Maschant, danach tritt die Kabarettgruppe Stachelbären auf, die sich für diesen Abend wieder besonders mit den Geschehnissen in und um Wolnzach auseinandergesetzt hat.

Veranstaltungsende ist aus Gründen des Lärmschutzes um 22 Uhr. Es sind beides Stücke, die Musikanten der Marktkapelle Wolnzach für ihr Frühlingskonzert einstudiert haben.

Der Eintritt ist frei. Und noch ein Termin zum Vormerken: Das Frühlingsfest der Marktkapelle findet am Auf der Tagesordnung des Abends, zu dem auch Interessierte willkommen sind, stehen ein Jahresrückblick, Berichte und die Entlastung der Vorstandschaft.

Wolfgang Giegerich Aschaffenburg, Redebeginn, es gilt das gesprochene Wort. Als ich den Entwurf des Haushaltes gesehen habe, bin ich zunächst.

Juli können begeisterte Schwimmer wieder einmal rund um die Uhr Bahn. Seite 1 von 5 Für ein besseres Leben.

Von Mensch zu Mensch. Seite 1 von 6 August Ursberg wechselt auf die Daten-Überholspur: Ehrung verstorbener Mitglieder 3. Verlesung der Tagesordnung und Genehmigung 4.

Meine eigene Erkrankung Um ein Buch über Hoffnung und Wege zum gesunden Leben schreiben zu können, ist es wohl leider unabdingbar gewesen, krank zu werden.

Schade, dass man erst sein Leben ändert wenn. Bitte bringt den Behindertenausweis mit! In diesem Heft finden Sie Informationen darüber, was passiert, wenn Sie älter werden.

Dieses Heft ist aber nicht nur für alte Menschen. Bitte markieren Sie die Lösung auf dem Antwortblatt. Es gibt nur eine richtige Antwort.

Studenten, Niedriglöhner, Flüchtlinge sie alle brauchen günstigen Wohnraum. Wie sind die Leute unterwegs?

Lesen Sie die Texte und ergänzen Sie die Tabelle. Peter Herrmann 47 Ohne Auto könnte ich nicht leben. Ich wohne mit meiner Frau und meinen zwei Töchtern.

Anne Frank, ihr Leben Am Juni wird in Deutschland ein Mädchen geboren. Es ist ein glückliches Mädchen. Sie hat einen Vater und eine Mutter, die sie beide lieben.

Sie hat eine Schwester, die in. Niederschrift über die Sitzung des Marktgemeinderates Eschau am: Rathaus Eschau Sitzungssaal Beginn: Die Stimme am Telefon: Haben Sie etwas Zeit, um ein paar Fragen zu beantworten?

Am Montag, den Nach letztem Jahr ist es das zweite Mal in Freiberg, dass Jugendliche. Nochmalige Besichtigung von Feuerwehrfahrzeugen!!!

April Aktuelles aus dem Rathaus: Einladung zur Bürgerversammlung siehe Beiblatt! Liebe Eltern unserer Kinder und Jugendlichen,.

Für Precious, der so viele Fragen hat, für Sadeq und all die anderen. Nach vom, zum, beim und das wird aus dem Tunwort ein Namenwort!

Onkel Otto kann nicht lesen. Paula kann nicht gut zeichnen. Welche Fragen dürfen Arbeitgeber in einem Bewerbungsgespräch stellen?

Welche Fragen dürfen sie nicht stellen? Jeder Mensch ist anders. Und alle gehören dazu! November war in. Auch wissen viele Eltern, wie aufwendig die.

März Ichenhausen wechselt auf die Daten-Überholspur: Sitzung des Hauptausschusses am Erster Bürgermeister Horst Krebes Stadträte stimmberechtigt: November im Sitzungssaal des Rathauses Aholming Vorsitzender: Das Land 2 2.

Der Land tag 3 3. Die Wahlen 4 4. Was für Menschen sind im Land tag? Wieviel verdienen die Abgeordneten? Wahlprüfsteine Aktuelle Themen, die bewegen leicht lesbar!

Der Bundesverband Alphabetisierung und Grundbildung bringt sich auch im Wahljahr ein und fragte bei den Parteien ihre politische Positionen.

Oktober Mit Höchstgeschwindigkeit auf die Datenautobahn: Arbeiterwohlfahrt Stephanie Schür Koblenzer. Gemeinde Malterdingen Niederschrift über die öffentlichen Verhandlungen des Gemeinderates am 7.

Oktober Beginn Sitzungssaal des Rathauses Beschlussfähigkeit im Sinne des Art. Glasfaser warum geht es uns alle an? Unsere Gemeinde will ihren Bürgern eine exzellente Infrastruktur bereitstellen.

SV-Sitzung am Dienstag, dem 8. Lies bitte die zwei Anzeigen. Physik nicht verstanden, Chemie zu schwer? Bürgermeister und 10 Gemeinderatsmitglieder; Entschuldigt: Volkshochschule Zürich AG Riedtlistr.

Sie bearbeiten die Aufgaben. Juni Uhrzeit Ort Vorsitz Protokoll Februar im Rathaus um Oktober in der Primarturnhalle Genehmigung des Beschlussprotokolls der Einwohnergemeinde- Versammlung vom Sitzungsprotokoll Fachschaftsrat Elektrotechnik Bis jetzt gelingt mir das ganz gut Bahar S.

Beide lassen sich zur Erzieherin ausbilden. Bürgermeister Frau Weinberger Eröffnung der. Ich möchte Münchens Ober-Bürgermeisterin werden!

München ist eine wunderbare Stadt! Deshalb wächst München auch sehr. Andreas Rummel Roland Bebber ist schwer behindert.

Um Hilfe gegen seine ständigen extremen Rückenschmerzen zu bekommen, muss er lange Wege in Kauf. Sie ging darauf zu, schob den Teppich zur Seite, fasste mit schmalen Fingern den Rand einer Fliese und hob sie hoch.

Sie erleichtern uns dadurch die Planung und die Einteilung der Gruppen. Niederschrift über die öffentliche Sitzung des Ausschusses für Stadtentwicklung am Mittwoch, Januar , im Sitzungssaal des ehem.

Januar Mit Höchstgeschwindigkeit auf die Datenautobahn: Neben der guten Lage. Woran hat die Beauftragte für Menschen mit Behinderungen in den letzten 3 Jahren gearbeitet?

Das gilt erst recht, wenn man die eigene Firma verkaufen will. Wise Guys Radio Niveau: Nur eine Antwort ist richtig!

Samtgemeinde Ilmenau Beschlussprotokoll Gremium Sitzung des Finanzausschusses Sitzung am Gründung Runder Tisch - Seniorenarbeit.

Gemeinde Oberickelsheim Kirchplatz 5a Oberickelsheim Amtsstunden: Dienstag und Freitag 8. Stadtnetz Bamberg GmbH Nr.

Martin Fornefeld Stadttor 1 D Düsseldorf. Dieter Schubert vor 1 Jahren Abrufe. Als ich den Entwurf des Haushaltes gesehen habe, bin ich zunächst Mehr.

Persönliche Erklärung und Stellungnahme Kerstin Kaiser Juli können begeisterte Schwimmer wieder einmal rund um die Uhr Bahn Mehr. TEIL Seite 1 1. Presseinformation Seite 1 von 5 Seite 1 von 5 Pflegehelden Pflege und Betreuung rund um die Uhr.

Bürgermeister anwesend abwesend Mehr. Presseinformation Seite 1 von 6 Seite 1 von 6 Mittelfristige Investitions- und Meine eigene Erkrankung Meine eigene Erkrankung Um ein Buch über Hoffnung und Wege zum gesunden Leben schreiben zu können, ist es wohl leider unabdingbar gewesen, krank zu werden.

Schade, dass man erst sein Leben ändert wenn Mehr. Programm März Hofer Behindertenszene e. Günstiger Wohnraum ist knapp Wie kann man die Not lindern?

In Deutschland muss Mehr. Ich wohne mit meiner Frau und meinen zwei Töchtern Mehr. Sie hat eine Schwester, die in Mehr.

Fischer hatte sich zu Wort gemeldet und erstattete Bericht. Gottesdienst noch lange gesprochen wird. Das war vielleicht eine spannende Geschichte.

Satzung für den Seniorenbeirat. Freiwillige Feuerwehr Thyrnau e. Liebe Eltern unserer Kinder und Jugendlichen, Mehr.

November war in Mehr. Auch wissen viele Eltern, wie aufwendig die Mehr. Der Bundesverband Alphabetisierung und Grundbildung bringt sich auch im Wahljahr ein und fragte bei den Parteien ihre politische Positionen Mehr.

Arbeiterwohlfahrt Stephanie Schür Koblenzer Mehr. Alle Einwohner sollen Mehr. Sie bearbeiten die Aufgaben Mehr. Haus Einklang, Goldegg Mehr.

Unsere Ideen für Bremen! Bürgermeister Frau Weinberger Eröffnung der Mehr. Deshalb wächst München auch sehr Mehr. Roland Bebber hatte bei seiner langen Suche nach Hilfe nicht einfach nur Pech wie ihm geht es offenbar immer mehr Patienten.

Um Hilfe gegen seine ständigen extremen Rückenschmerzen zu bekommen, muss er lange Wege in Kauf Mehr. Neue Kinderbetreuung in Kirchheim.

Lesen Sie in dieser Ausgabe: Ein Begegnungsort für Reisende Panorama 9. Neben der guten Lage Mehr. Was steht im Aktions-Plan für Dresden?

Jahresbericht der Gemeindebibliothek Karlstein. Untere Mittelstufe B1 www. Gründung Runder Tisch - Seniorenarbeit Mehr.

Restriktives Eingreifen des Staates löst das Problem nicht, sagt er. Die Reaktionen der Mieter reichen von Enttäuschung bis hin zu Gelassenheit. Reservieren Sie für fußball italien irland Silvestermenü! Allen, die sich mit einbringen auf pafunddu. Einher zum Weihnachtsfest kommt der Jahreswechsel, darum Blicken wir auf das Jahr zurück und können rundum feststellen, es war ein gutes Jahr für die Gemeinde, denn Gerolsbach ist auf einem guten Weg. Die Arbeiten sind daniel caligiuri und all jackpots casino no deposit Ich freue mich auf Ihren Besuch! Montag — Freitag 9 bis 12 und November war in Mehr. Gerade bei dieser Bedrohung durch die Naturgewalten wurde wieder einmal fußballer marktwert Gemeinschaftssinn gezeigt. Geisenfeld bis ,- WM. Und die verweisen darauf, aarhus fußball die Vereinbarungen mit dem Freistaat in keinem Beste Spielothek in Hagenstetten finden aufgeführt sind.

Beste Spielothek in Gundamsried finden -

Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich. Eine permanente inhaltliche Kontrolle der verlinkten Seiten ist jedoch ohne konkrete Anhaltspunkte einer Rechtsverletzung nicht zumutbar. Näher geht es nicht, denn so hast Du die wahrscheinlichsten Gewinnchancen direkt in Deinem Wohnzimmer. Spielhalle Novoline Novoline ist ein absolut beliebter Produzent von Glücksspielen und Spieleautomaten für Spielhallen in Pfaffenhofen a. Du suchst eine Spielhalle oder eine Spielothek in Pfaffenhofen a. Urheberrecht Die durch die Seitenbetreiber erstellten Inhalte und Werke auf diesen Seiten unterliegen dem deutschen Urheberrecht. Die Glücksspiele sind immens identisch, nur könntest Du bequem von Deiner Wohnung aus aus probieren, ein wenig Geld mit Glückspielen zu verdienen. Schau Dich am besten ganz in Ruhe bei uns um, denn neben Spielhallen Casumo birthday party - Casumo Blog Pfaffenhofen a. Spielteilnahme erst ab nachtkönig drache Jahren. Wie wäre es denn mit Novoline Online? Es handelt sich um eine direkte Anstellung bei Ihrem neuen Arbeitgeber. Ilm sind sehr voneinander abweichend. Deshalb können wir für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Novoline ist ein absolut beliebter Produzent von Glücksspielen und Spieleautomaten für Spielhallen in Pfaffenhofen a. Für führende Unternehmen der elektronischen Freizeit- und Unterhaltungsbranche suchen wir freundliche und kompetente Servicekräfte, Allrounder und Gästebetre…. Infos und Hilfe unter BZgA. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Inhalte umgehend entfernen. Wenige öffnen erst am Abend, andere bieten Dir schon in den frühen Morgenstunden die tollen Spiele an.

Anhänger bis 1,2 t, möglichst mit Pla- IN-Manchingerstr. Man kann wieder sehr gespannt sein, wie die einzelnen Mitglieder des Kunstkreises die Aufgabe gelöst haben.

Telefon 0 84 41 97 34 Siegl Th. Jahresausstellung des Kunstkreises Pfaffenhofen Vernissage am Sonntag, Dezember, um 16 Uhr Detailverliebt — ja, das ist sie wohl, die Jahresausstellung vom Kunstkreis Pfaffenhofen.

Dezember bis zum Januar in der Städtischen Galerie im Haus der Begegnung. Die Dinge heranziehen, sie eventuell so abbilden, dass man sie gar nicht mehr erkennt, das ist das Thema.

Der Versuch, im Ganzen das kleine Detail zu sehen. Es dem Anderen auch nahe bringen, dabei aber nie zu vergessen, dass das Ganze mehr ist als die Summe seiner Einzelheiten.

Selbstverständlich kaufen wir Ihr Fahrzeug ohne jegliche Garantien und Gewährleistungsansprüchen an. Als Gastaussteller konnte Dieter Schmidt mit seinen lichtgeschnittenen Kunstobjekten aus Edelstahl gewonnen werden.

Die Vernissage am Sonntag, Die Ausstellung ist geöffnet vom Januar Montag bis Freitag von 9 bis 12 und Januar von 10 bis 18 Uhr.

An Silvester bleibt die Städtische Galerie geschlossen. Telefon 0 84 41 40 20 20 oder E-Mail: Pressestelle am Landratsamt Pfaffenhofen.

Nutzen Sie die Zeit der Herbststürme! In vielen Gebäuden haben wir eine unkontrollierbare Zwangsbelüftung. Benützen Sie Ihre Heizungsthermostate optimal!

Nehmen Sie sich ein Thermometer und notieren Sie sich bei welcher Zahleneinstellung die für Sie passende Temperatur erreicht wird.

Wiederholen Sie dies für alle Zimmer, denn die Einstellungen Nummern variieren, selbst wenn Sie gleiche Raumtemperaturen einstellen wollen von Raum zu Raum.

Nützt es überhaupt, wenn der Rollo in der Nacht herunter gelassen wird? Auch bei 3-fach verglasten Fenstern ist noch ein Effekt wenn auch deutlich geringer zu erzielen.

Deutlich zu sehen, ist das besonders bei klaren Nächten. Bei weniger dämmenden Gläsern bildet sich Tauwasser und das innenseitig nicht nur in klaren Nächten.

Mitunter tropft das Wasser bei den Fenstertüren auf den Parkettboden und zerstört diesen. Weil die Scheibe sehr kalt wird und die warme Raumluft daran abkühlt und dort Feuchtigkeit kondensiert.

Wenn die Rollos komplett geschlossen werden, bleiben die Scheiben wärmer und es bildet sich erheblich weniger Tauwasser. Zur Bestellung gelangen Sie über die Energieseite des Landratsamtes auf www.

Mit dabei waren auch zahlreiche Fachleute, die Auskunft bei individuellen Fragen gaben und in Vorträgen informierten. Wolfgang Seiler von der Bürgerstiftung Energiewende Oberland, der nicht nur den ökologischen, sondern auch wirtschaftlichen Nutzen der Energiewende deutlich machte: Deshalb sei die Devise: Deshalb böten viele Organisationen ergänzte: Wenn wir es in unserer prosperierenden Region Möglichkeiten zur Information.

Ne- ben zahlreichen Vorträgen fanden an fünf Besprechungsinseln mo- derierte Fachgespräche statt. Besonders in den kleineren Kommunen fehle es häufig noch an Energie-Experten, die die Vorteile aus den Energienutzungsplänen an die Bürger weitergeben könnten.

Zahlreiche Anregungen und Tipps zu den Themen Energieeinsparung, Kostenreduzierung sowie Fördermöglichkeiten erhalten Interessierte bei der wöchentlichen Energiesprechstunde des Landkreises im Landratsamt Pfaffenhofen.

Die Beratung ist für Bürgerinnen und Bürger kostenlos. Beginn ist um 19 Uhr. Dezember findet um Der Verein lädt zum gemeinsamen Essen ein.

Unsere Weihnachtsfeier mit Christbaumversteigerung findet am Dienstag im Monat vormittags von 9. Alle Mitglieder, un jeden 4.

Informationen in Einzelgesprächen nach Anmeldung Tel. Beginn ist um Es wird die tradit. Der Nikolaus kommt auch. Offener Gesprächskreis für Angehörige von Menschen mit Demenz an jedem 4.

Das nächste Treffen findet am Montag, den Die Teilnahme ist unverbindl. Wir wünschen allen Wir wünschen allen in diesem Jahr, mal Weihnachten wie es früher war.

Wir wünschen allen ein kleines Stück, von warmer Menschlichkeit zurück. Wir wünschen allen in diesem Jahr, eine Weihnacht, wie sie als Kind so war.

All dies wünschen wir Ihnen wirklich sehr und für das neue Jahr noch viel, viel mehr. Der Verein lädt seine Mitglieder und Gönner am Samstag, den Dezem- FC Tegernbach e.

Der Vorstand bittet um zahlreiches Erscheinen. Am Freitag, den Beginn der Veranstaltung ist um 19 Uhr.

Weihnachtsfeier am Samstag, Dezember entfällt das Wandern in der näheren Umgebung. Dafür treffen sich alle Interessierten am Mittwoch, den 1.

Januar wieder um Nichtmitglieder sind herzlich willkommen. Am Sonntag, den Interessierte sind jederzeit willkommen.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch! Liebe Leserinnen und Leser, nachdem wir aus gestaltungstechnischen Gründen nicht immer garantieren können, dass alle Vereinsnachrichten veröffentlicht werden, stellen wir ab sofort.

Partnersuche ab 50 Ich bin q eine Frau Jahre alt q ein Mann Jahre alt und suche q eine Frau q einen Mann, im Alter von Ortschaft q und dem Umkreis, für q einen Flirt q eine feste Beziehung q eine Heirat q eine gute Freundschaft.

Hiermit bestätige ich, dass das Bayrische Taferl einmalig 12,Euro von meinem unten genannen Konto abbuchen darf. Du suchst den ehrl.

Mann um die 55, der nicht raucht und säuft, für gem. Sei mutig, nutze die Chance für uns beide. Partnerin aus dem nicht zögern!!!

Ruf mich an ab 19 Uhr Raum Geisenfeld u. Keine 55 und 60 J. Mann zum Verlieben, pass. Figur, etwas zurückhaltend, aber absolut liebenswert.

Tochter habe ich, fühle mich aber trotzdem nach gr. Wenn Du mich uns kennenlernen möchtest, dann ruf gleich an üb. Ich bin ein Mann, 52 Jahre alt, und suche eine Frau, im Alter von 45 bis 55 Jahren nur mollig , aus dem gesamten Landkreis für eine feste Beziehung.

Bild unter Chiffre a. Welchen lieben Mann darf ich verwöhnen u. Ich fühle mich sehr einsam und würde Sie gern besuchen oder zu mir einladen. Ihr Anruf erreicht mich, üb.

Ein Mann, der jünger wirkt als sein Pass verrät, mit tollen Augen, gebildet u. Meine Frau ging, ich blieb zurück - doch ich habe meine Lebensfreude nicht verloren und hoffe auf e.

Rufen Sie an üb. Ich suche einen sympathischen Herrn für e. Gern besuche ich Sie und bringe auch einen selbstgebackenen Kuchen mit.

Ich suche für ein harmonisches Miteinander e. Würde Sie gern schon am Wochenende treffen! Erfüllen Sie mir diesen Wunsch mit Ihrem Anruf ü.

Schöne Lieder - warmes Wort, tiefe Sehnsucht - ruhiger Ort. Gedanken, die voll Liebe klingen und Weihnachten mit Dir verbringen. Wir bedanken uns auf diesem Weg bei unseren Kunden und Geschäftspartnern für das entgegengebrachte Vertrauen und wünschen allen ein geruhsames Weihnachtsfest, Erfolg und Gesundheit im neuen Jahr.

Liebe Pfaffenhofenerinnen und Pfaffenhofener, ein Jahr geht zu Ende und ein neues beginnt — Zeit, Rückschau zu halten auf die vergangenen zwölf Monate und zugleich einen Ausblick zu wagen ins Jahr Die Gründung dieses Kommunalunternehmens ermöglicht effizienteres Wirtschaften und wird mittelfristig Früchte tragen.

Nicht zuletzt haben wir damit auch die Basis geschaffen für eine Rekommunalisierung von Strom und Gas, denn das Geld der Bürger soll in der Stadt bleiben und auch wieder für die Bürger eingesetzt werden.

Das entscheidende Thema des Jahres war für mich die Stadtentwicklung. Da ging es um ein Klimaschutzkonzept, die Planung der Gartenschau Natur in Pfaffenhofen und ein Integriertes Stadtentwicklungskonzept.

In der nächsten Zeit gilt es ganz entscheidende Projekte zu realisieren, wie die Sanierung des Eisstadions und die Umgestaltung des Sportgeländes, die umfassende Schulsanierung, die Auslagerung des Bauhofes und nicht zuletzt die umfangreichen Vorbereitungen der Gartenschau Zwei wichtige Hochbauprojekte, die zu einer weiteren Verbesserung unserer Infrastruktur beitragen, werden Anfang des neuen Jahres fertiggestellt: Im Rückblick auf spielt auch die Kultur eine ganz wesentliche Rolle.

Geburtstag unserer Stadt und dem Geburtstag unseres Heimatdichters Joseph-Maria-Lutz hatten wir zwei Jubiläen zu feiern, an die wir uns gern erinnern.

Die Stadterhebung von haben wir mit einem schönen Bürgerfest gefeiert. Ein anderer Höhepunkt des fast vergangenen Jahres war die Verleihung des Deutschen Nachhaltigkeitspreises Das freut uns natürlich sehr und alle Pfaffenhofener können zu Recht stolz auf diese beiden Titel sein.

Übrigens ist die Bewerbung in beiden Fällen nicht von uns ausgegangen, sondern wir wurden darauf hingewiesen, dass wir gute Aussichten auf den Titel hätten.

Was nun auf jeden Fall bleibt, ist die Bestätigung für die Pfaffenhofener und für alle Akteure, dass wir auf dem richtigen Weg sind, den wir auch weitergehen wollen.

So verstehen wir unsere Stadt nicht nur als zufälliges Zusammenleben von über Wir wünschen allen unseren Kunden, Freunden und Bekannten ein frohes und besinnliches Weihnachtsfest, Gesundheit, Glück und Erfolg für Wir bedanken uns bei unseren Kunden für ihr Vertrauen und wünschen schöne Feiertage!

Ihre Inge Müller mit Team. Wir wünschen unseren Kunden und Geschäftsfreunden frohe Weihnachten und ein glückliches neues Jahr!

Dass Demokratie nur funktioniert, wenn die Bürger sich beteiligen, zeigt sich auch wieder bei den anstehenden Kommunalwahlen: Wer sich beteiligen will, kann sich gern bei der Stadtverwaltung melden!

So haben wir vor kurzem auch vier Bürgerversammlungen in den Ortsteilen und im Rathaus durchgeführt. Wer die verpasst hat, kann im Internet auf www.

Umfassende Informationen über die Arbeit des Stadtrats, die anstehenden Tagesordnungspunkte und die gefassten Beschlüsse bieten wir ebenfalls im Internet, und zwar im Ratsinformationssystem, das über www.

Allen, die sich mit einbringen auf pafunddu. Ein Dankeschön gilt auch den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern der Stadtverwaltung, den Kolleginnen und Kollegen im Stadtrat sowie ganz besonders allen Bürgerinnen und Bürgern, die sich sozial engagieren, die in Vereinen aktiv sind und sich durch ehrenamtliches Engagement konstruktiv einbringen in unsere Gesellschaft.

Ich wünsche Ihnen allen schöne, erholsame Weihnachtsfeiertage und ein gutes, gesundes neues Jahr! Liebe Gäste, Freunde und Bekannte! Am Ende des Jahres möchten wir uns für Ihr entgegengebrachtes Vertrauen bedanken und wünschen Ihnen ein besinnliches Weihnachtsfest und für das neue Jahr viel Glück und Erfolg!

An Silvester ab Besinnliche Lieder, manch liebes Wort, tiefe Sehnsucht, ein trauter Ort. Gedanken, die voll Liebe klingen und in allen Herzen schwingen.

Der Geist der Weihnacht liegt in der Luft mit seinem zarten, lieblichen Duft. Der weihnachtliche Schmuck und Lichterglanz nehmen uns ein.

Das Christfest zieht uns wieder in seinen Bann. Wir alle freuen uns auf die Atempause, die uns durch die Feiertage rund um Weihnachten und den Jahreswechsel geschenkt ist.

Wir hören die Weihnachtsgeschichte und denken dankbar an die Geburt Christi. Die weihnachtliche Ruhe und der anstehende Jahreswechsel lassen uns über das zu Ende gehende Jahr nachdenken.

Wir leben auf einem guten Stück Erde. Selbst Katastrophen wie das Hochwasser im Juni bleiben bei uns weitgehend beherrschbar.

Unsere Gedanken gehen an die Geschädigten im Donauraum und im östlichen Oberbayern, aber auch zu den Taifunopfern auf die Philippinen. Bürgerkriege in Afghanistan und Syrien berühren uns.

Durch die Asylbewerber erfahren wir bittere Einzelschicksale. Im Vergleich dazu hat der Landkreis ein geordnetes Jahr hinter sich.

Wir geben uns nicht zufrieden lediglich zu verwalten, sondern sehen einen klaren Gestaltungsauftrag. Zahlreiche Projekte wurden weitergeführt oder erfolgreich zum Abschluss gebracht.

Ich möchte nur einige Beispiele nennen: Insbesondere mit den Sanierungsarbeiten des Landratsamtes sind wir ein gutes Stück vorangekommen.

Die Arbeiten für den 1. Bauabschnitt Bauteil C liegen voll im Zeitplan. Die Rohbauarbeiten sind weitgehend abgeschlossen. Mitte Dezember konnten wir Richtfest feiern.

Im Winter kann es nun mit dem Innenausbau weitergehen. Bauabschnitt Bauteil B wird voraussichtlich Anfang begonnen und bis Mitte beendet sein.

Viel diskutiert wurde in den letzten Wochen und Monaten insbesondere die Gestaltung dieses Gebäudetrakts wegen seiner Wirkung auf den Hauptplatz.

Wir haben deshalb gerne die Fachdiskussion im weithin anerkannten Forum Baukultur geführt. Dabei zeigte sich, dass eine Aufstockung des Landratsamtes direkt am Hauptplatz aus denkmalfachlichen und städtebaulichen Erwägungen wohl nicht in Frage kommt.

Wir wollen die Bürgerbeteiligung mit ergänzten Planungsentwürfen im kommenden Jahr fortsetzen. Ein Besprechungsraum wird u.

Verschiedene Sachbereiche sind zu festen Terminen für Sprechstunden vor Ort. Auch ich oder einer meiner beiden Stellvertreter stehen jeweils am Mittwochnachmittag für Fragen zur Verfügung.

Mitte Mai fand eine Informations- und Gründungsveranstaltung in Wolnzach statt. Mittlerweile sind in dem Bündnis über 50 Partner zusammengeschlossen.

Die einzelnen Arbeitsgruppen haben schon mehrmals getagt. Im ersten Quartal veröffentlichen wir erste Ergebnisse. Wir bedanken uns für das bisher entgegengebrachte Vertrauen.

Wir bedanken uns bei unseren Kunden für das entgegengebrachte Vertrauen und wünschen für das kommende Jahr Gesundheit, Glück und Erfolg.

Ich bedanke mich bei meinen Kunden für ihr Vertrauen und wünsche ihnen ein fröhliches Weihnachtsfest und ein glückliches gesundes Jahr !

Die Bestandsaufnahme zeigt deutlich: Wir sind im Landkreis gut gerüstet für eine älter werdende Gesellschaft. Im Sommer wurde dazu ein Seniorenbeirat, der sich aus den Seniorenbeauftragten der 19 Landkreisgemeinden und des Landkreises zusammensetzt, gegründet.

Rund 70 Fachleute aus der Seniorenarbeit und zahlreiche Seniorenbeauftragte der Gemeinden sind gekommen, um sich mit der Frage zu beschäftigen, wie Seniorinnen und Senioren im Alter wohnen.

Das Ergebnis war eindrucksvoll. Wir haben elf gute Heime im Landkreis. Es gibt aber durchaus auch andere gut geeignete Wohnformen, wenn es in den eigenen vier Wänden nicht mehr geht.

Wir warten auf kreative Investoren. Servicestelle Ehrenamt Seit 1. Vereine können sich bei Fragen, Anliegen und Vorschlägen rund um das Ehrenamt an das Landratsamt wenden.

Nach Einführung der Ehrenamtskarte Anfang haben wir uns zur weiteren Stärkung der ehrenamtlichen Tätigkeit für ein von der Bayerischen Staatsregierung gefördertes Modellprojekt beworben und eine positive Förderungszusage erhalten.

Zu den Aufgaben der neuen Servicestelle zählt die Bestandsaufnahme, Bedarfsermittlung und Vernetzung der bestehenden Aktivitäten der Ehrenamtlichen, die Organisation von Fortbildungsveranstaltungen und Tagungen z.

Auch für die Messebeteiligungen im Jahr laufen die Vorbereitungen bereits auf Hochtouren. Tourismustag des Landkreises Pfaffenhofen im März im kelten römer museum in Manching setzten sich die rund 50 Teilnehmer aus den Bereichen der Kommunalpolitik, Verwaltung, touristischen Einrichtungen, Dienstleister und Leistungsträger mit wichtigen Grundsatzthemen für die weitere Entwicklung des Landkreises im Bereich Freizeit und Erholung zum Nutzen der Einwohner und Gäste auseinander.

November wurde ein neues Kapitel in dieser traditionsreichen Tourismusregion aufgeschlagen. Der Landkreis Pfaffenhofen arbeitete an der Gründung in verschiedenen Arbeitskreisen mit.

Unser Ziel war, einen Verein zu gründen, der mit einer schlanken Struktur möglichst wirkungsvoll tätig wird und der Oberbayern insgesamt vertritt — auch den Norden mit dem Ilm-, Paar- und Donautal sowie die Hallertau.

Wirtschaftsförderung Tourismus und Wirtschaftsförderung machen wir ab Energiewende Die Energiewende im Landkreis geht voran.

Für die Planungen zur Windenergie gibt es jetzt einen landkreisweiten Planungsverband aller 19 Landkreisgemeinden, der klar aufweist, was geht.

Die Gemeinden erhalten der Reihe nach die beauftragten Klimaschutzkonzepte und Energienutzungspläne von den Fachfirmen. Diese dürfen jetzt nicht in den Schubladen verschwinden, sondern müssen konsequent umgesetzt werden.

Auch in der Region rücken wir dazu näher zusammen. Wir bedanken uns bei all unseren Kunden für das entgegengebrachte Vertrauen und wünschen Ihnen allen fröhliche Weihnachten und ein glückliches neues Jahr.

Blumen Neumair Ingolstädter Str. Kreisfinanzen Im Vergleich zu anderen Landkreisen in Oberbayern ist die finanzielle Situation des Landkreises Pfaffenhofen trotz zahlreicher und umfangreicher Investitionen als solide zu bezeichnen.

Die Verschuldung wird zum Jahresende voraussichtlich bei rund 3,0 Mio. Allerdings haben wir uns erneut viel vorgenommen.

Die Hilfskräfte sind an diesen Tagen bis an ihre Grenzen gegangen. Gerade bei dieser Bedrohung durch die Naturgewalten wurde wieder einmal vorbildlicher Gemeinschaftssinn gezeigt.

Vielleicht finden wir Gelegenheit, auf unseren Nächsten zu schauen, indem wir Zeit für ihn haben, ihm zuhören, ihm eine helfende Hand anbieten, auch im Kleinen und ganz Alltäglichen.

Nur so kann echte Freude entstehen. Unsere Fahrschulen findet Ihr in der Ingolstädter Str. Frohe Weihnachten und ein gutes, glückliches neues Jahr wüschen wir all unseren Kunden, Freunden und Bekannten.

Wir danken unseren Kunden für das erwiesene Vertrauen und wünschen geruhsame Feiertage sowie Gesundheit und viel Glück im neuen Jahr. Stück Zitronenschale unbehandelt 1Msp.

Orangenschalenaroma Zubereitung Weihnachtspunsch Rotwein, Rum und Brombeersaft erhitzen, aber nicht kochen lassen. Orange waschen, trocken tupfen und in Scheiben schneiden.

Gewürze, Zitronenschale, Orangenschalenaroma und Orangenscheiben in den Punsch geben, 10 Minuten weitererhitzen und gelegentlich umrühren.

Punsch auf 6 Gläser verteilen und mit den Orangenscheiben dekoriert servieren. Ein Kerzenwald ist ein wunderschönes Dekorationsobjekt, das sofort weihnachtlichen Zauber verbreitet: Aus der Wachsfolie mit den Keksausstechern braune bzw.

Kerzen jeweils in der Handfläche etwas erwärmen und die Motive auf die Kerzen drücken. Das Tablett mit Alufolie überziehen. Kerzen darauf verteilen und das Moos und die Zapfen dekorativ dazwischen platzieren.

Wir wünschen allen Kunden ein fröhliches Weihnachtsfest, geruhsame Festtage und allzeit gute Fahrt im neuen Jahr!

Liebe Bürgerinnen und Bürger, ein ereignisreiches und teilweise turbulentes Jahr für Scheyern geht zu Ende. Vieles werden wir erst mit ein wenig Abstand besser einschätzen oder gar bewerten können.

Da ist es gar nicht all unseren Kunden schlecht der Tradition folgend am Ende des Jahres zurückzublicken und Bilanz zu ziehen.

Deshalb können wir getrost eine positive Bilanz für dieses Jahr ziehen. Vor allem für unsere Familien mit Kindern war es ein gutes Jahr und zeigt die besondere Familienfreundlichkeit unserer Gemeinde.

Im Frühjahr stellte sich allerdings heraus, dass nach den Anmeldungen für das neue Kindergartenjahr, die Krippenplätze selbst in beiden Kindereinrichtungen der Gemeinde nicht ausreichen würden.

Schnell und unkompliziert wurde eine Variante gefunden, die erforderlichen www. Diese sensationelle Bauzeit konnte nur erreicht werden, weil die eigenen Bauhofmitarbeiter und überwiegend gemeindeansässige Handwerksbetriebe Hand in Hand und meist parallel arbeiteten.

Pünktlich zu Beginn des neuen Kindergartenjahres konnten die Kinder mit neuem Personal Einzug halten. Deshalb möchte ich allen, die in diesem Jahr ihre Arbeitskraft für das Wohl unserer Gemeinde eingesetzt haben, herzlich danken.

Besonders bedanke ich mich bei den Mitarbeitern der Gemeindeverwaltung, des Bauhofes, der Schulen und Kindergärten, des Seniorenheimes und bei allen Vereinen, Verbänden und Organisationen und den Feuerwehren, die sich oft in ehrenamtlicher Tätigkeit mit viel Engagement für ein gutes Miteinander in unserer Gemeinde einsetzen.

Am Anfang des nächsten Jahres sind wir alle aufgerufen, für unsere Gemeinde im Rahmen der Kommunalwahl neue Vertreter für den Gemeinderat und einen neuen Bürgermeister zu wählen.

Jede politische Gruppierung hat sehr engagierte Mitbürgerinnen und Mitbürger nominiert, die bereit sind, ihre Kraft, ihr Wissen und ihre Freizeit für unser Gemeindewohl und die Belange unserer Gemeinde einzusetzen.

Dafür gebühren ihnen schon jetzt unsere Anerkennung und unser Dank. Jetzt wünsche ich uns allen eine besinnliche Adventszeit, ein gesegnetes Weihnachtsfest und einen guten Start in ein friedliches und erfolgreiches Neues Jahr.

Ihre amtierende Bürgermeisterin, Dr. Wir wünschen all unseren Kunden und denen, die es noch werden wollen, frohe Weihnachten und ein gutes neues Jahr!

Wir bedanken uns bei unseren Kunden, Freunden und Geschäftspartnern für die gute Zusammenarbeit und wünschen besinnliche Weihnachten sowie ein gesundes, erfolgreiches Jahr Wir wünschen unseren verehrten Gästen und Freunden ein frohes Weihnachtsfest und ein Gutes neues Jahr Ein schönes Weihnachtsfest und einen guten Rutsch ins neue Jahr wünscht Ihr.

Wir bitten die Reservierungen für die Feiertage, unser Silvester Gala-Buffet und unsere Silvesterparty im Prielhof frühzeitig vorzunehmen.

Am Heilig Abend bleibt unser Restaurant geschlossen. Warme Küche von 11 bis Hiermit bedanken wir uns für Ihre Kundentreue im vergangenen Jahr. Wir wünschen unseren Kunden, Freunden und Bekannten ein frohes Weihnachtsfest und ein gesundes Martin Lintner GmbH Hauptstr.

Wir wünschen allen unseren Kunden und Bekannten ein ruhiges Weihnachtsfest und viel Glück im neuen Jahr!

Wir wünschen allen Kunden ein schönes Weihnachtsfest und viel Gesundheit im neuen Jahr! Wir wünschen unseren Gästen, Freunden und Bekannten geruhsame Feiertage und ein gesundes und erfolgreiches Jahr !

Allen unseren Kunden und Geschäftspartnern wünschen wir geruhsame Weihnachtstage und Glück und Zufriedenheit im neuen Jahr!

Hans und Hans-Peter Kühner Auenstr. Ausbildung in den Klassen: Liebe Wolnzacherinnen und Wolnzacher, Tel. Wir freuen uns auf ein Wiedersehen im neuen Jahr!

Geschenk-Gutscheine Wir freuen uns auf Ihre Reservierung! Weihnachten steht vor der Tür, dieses Fest, das wie kaum ein anderes in unserer Kultur und Lebensform verankert ist.

Sicher, der vorweihnachtliche Trubel ist manchmal recht stressig. Aber das ändert nichts daran, dass wir uns alle auf die kommenden Feiertage freuen.

Denn die besondere Atmosphäre die von Weihnachten ausgeht, spricht alle Menschen an. Der Blick auf das vergangene Jahr, liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger, Sie wissen es, weckt nicht nur erfreuliche Erinnerungen.

Das Hochwasser im Juni traf nicht nur die Landwirtschaft, sondern führte auch zu Schäden in unserem Gemeindebereich.

Bei uns gibt es jedoch auch Einzelfälle, die es hart getroffen hat und denen unser Mitgefühl gilt. Ich darf allen Feuerwehren aus Wolnzach und den Ortsteilen, den Gemeindemitarbeitern und insbesondere den Bürgerinnen und Bürgern danken, die den Betroffenen in der Not beigestanden haben.

Dieses Ereignis macht zugleich deutlich, wie wichtig weiterhin die Investitionen in den Hochwasserschutz im gesamten Marktbereich sind. Wir haben heuer wieder in Zusammenarbeit mit dem Wasserwirtschaftsamt und der Dorferneuerung die Arbeiten an der Wolnzach sowie dem Bau von Rückhaltebecken vorantreiben können.

Die Geschehnisse um den Neubau der Kläranlage waren ein Rückschlag für uns alle. Ich darf Ihnen allen versichern, dass wir keine unzulängliche Schadensbehebung und keine Mehrkosten akzeptieren werden.

Wir alle haben für eine funktionsfähige Kläranlage bezahlt und haben daher auch den Anspruch auf eine mangelfreie und ohne Einschränkung funktionierende Kläranlage.

Die Nachfrage von ansiedlungswilligen Betrieben ist mehr als erfreulich. Damit kann die örtliche Wirtschaftskraft und die der Region gesteigert und weitere Arbeitsplätze geschaffen werden.

Zehn Bebauungspläne befinden sich derzeit im Verfahren. Mit einer hervorragenden ärztlichen Versorgung, einem breiten Angebot an Geschäften und Unternehmen, mit vielen Möglichkeiten zur Freizeitgestaltung und dank unserer fünf Kindergärten, der Kinderkrippe, vielen Tagesmüttern, dem Kinderpark, zahlreichen Spielplätzen, der Grund- und Mittelschule, dem Hallertau Gymnasium, sowie dem Kinderhort und Jugend- und Bildungsdorf können wir uns als attraktiven Standort für Familien bezeichnen.

Wir sind stets darauf bedacht, dies weiter zu verbessern. So wird das Angebot durch die Kindertagespflege jetzt noch ergänzt und zukünftig dadurch der Bedarf an Betreuungsmöglichkeiten erweitert werden.

Das Schwimm- und Erlebnisbad, das im Rahmen der Hochwasserfreilegung geschaffene Naherholungsgebiet kombiniert mit dem Deutschen Hopfenmuseum und unseren Gastronomen haben Wolnzach in den letzten Jahren zu einem attraktiven Ausflugsziel werden lassen.

Für die Erweiterung des Radwegenetzes haben die Planungen begonnen. Dies, sowie die gute Zusammenarbeit sind Grund genug für die Abendschau, den Abschlusslauf immer wieder hier zu veranstalten.

Im März wird die Wolnzacher Messe die Leistungsfähigkeit unserer örtlichen Betriebe verdeutlichen. Für das jährige Wolnzach Jubiläum beweist Wolnzach wieder seinen Zusammenhalt.

Zahlreiche Personen, der historische Cirkel, das Festzugskomitee, Vereine, Institutionen und Unternehmen lassen sich immer wieder neue Ideen einfallen.

So wurde ein hervorragendes Veranstaltungskonzept für verschiedene Zielgruppen entwickelt. Des Weiteren wurde eine Jubiläumskollektion mit vielen verschiedenen Artikeln geschaffen.

Die mühevoll ausgesucht wurden, in Zusammenarbeit mit beispielsweise einer örtlichen Künstlerin kreiert wurden und die Produkte unserer innovativen Unternehmen ergänzen sollen.

Sowie allen die uns bei unseren Projekten unterstützen. Den Markgemeinderäten, Nachbargemeinden, dem Landkreis und unseren örtlichen Unternehmen danken wir für die gute Zusammenarbeit.

Ihnen allen Wünsche ich von ganzem Herzen eine ruhige Adventszeit ein frohes und besinnliches Weihnachtsfest einen guten Rutsch und ein erfolgreiches und gesundes Jahr Ihr.

Wir danken allen Kunden und Geschäftspartnern für das entgegengebrachte Vertrauen und wünschen ein frohes Fest und einen guten Rutsch.

WirWir bedanken beiallen allenunseren unseren bedankenuns uns bei Tankkunden imJahr Jahr Tankkundenfür für das das im entgegengebrachte Vertrauen.

Wir wünschen ein frohes Weihnachtsfest und ein glückliches neues Jahr. Auch zwischen den Feiertagen sind wir gerne für Sie da!

Liebe Leserinnen und Leser, O schöne, herrliche Weihnachtszeit! Was bringst du Lust und Fröhlichkeit!

Wenn der Heilige Christ in jedem Haus teilt seine lieben Gaben aus. Mit diesen wenigen Zeilen beschreibt der Dichter recht schön die von uns Christen geliebte Weihnachtszeit.

Viele beneiden und kopieren diese herrliche Tradition, darum sollten wir die Weihnachtszeit nicht als selbstverständlich hinnehmen und uns auf den Kern besinnen und unsere christlichen Werte pflegen.

Einher zum Weihnachtsfest kommt der Jahreswechsel, darum Blicken wir auf das Jahr zurück und können rundum feststellen, es war ein gutes Jahr für die Gemeinde, denn Gerolsbach ist auf einem guten Weg.

So möchte ich nur ein paar Ereignisse aufzeigen. Die Einweihungsfeier der neuen Abwasserbeseitigungsanlagen am Mai war eine Gute Gelegenheit das verbaute anzusehen und mit den Planern und Anwendern ins Gespräch zu kommen.

So einiges könnte ich noch aufzählen, doch würde der Platz nicht ausreichen. Besonders möchte ich dieses Jahr die Leistungen unserer Ehrenamtlichen Helfer hervorheben, die vom Kinderkrippenbau über den Aufbau der Weihnachtstände bis hin zu den grandiosen Leistungen beim Alberzeller Dorfheimbau, immer wieder Hand anlegen.

Ihr alle macht unsere Gemeinde lebens- und liebenswert! Ich hoffe, dass im kommenden Jahr wieder jeder seinen Teil dazu beiträgt unsere Heimat zukunftsfähig weiter zu entwickeln.

Schönes Wohnen Kirchplatz 1 Geisenfeld Tel. Finanziell steht unsere Stadt weiterhin auf starken und gesunden Beinen. Im Landkreis Pfaffenhofen sind wir derzeit die Nummer 1 bei der Steuerkraft.

Die Einnahmen aus Gewerbe- und Einkommensteuer sind nach wie vor hoch, so dass wir unsere Rücklagen schonen und die Schulden weiter abbauen konnten.

Die Anton-Wolf-Halle hat sich bei sportlichen und kulturellen Veranstaltungen bestens bewährt. Nun haben wir ideale Bedingungen für den Schul- und Breitensport sowie für kulturelle und sonstige Ereignisse.

Erste Ergebnisse unseres Klimaschutzkonzeptes liegen vor. Dabei wird uns eine gute Klimaschutzbilanz bescheinigt. Wir sind mit ca.

Energieeinsparung, Steigerung der Energieeffizienz, die vermehrte Nutzung regenerativer Energien und die weitere Verminderung der CO2-Belastung haben aber weiterhin höchste Priorität.

An unserem Leitbild einer familienfreundlichen Stadt mit hohem Wohn- und Freizeitwert werden wir auch konsequent weiterarbeiten. Die Erweiterung der Kinderkrippe Tabeki um zusätzliche 3 Gruppen schreitet rasch voran und wird im Frühjahr fertiggestellt.

Dass wir mit unserem Leitbild auf dem richtigen Weg sind, zeigen die Zuzüge und die ungebrochene Nachfrage nach Baugrundstücken.

Wirtschaft Im Gewerbegebiet Ilmendorf hat sich heuer Einiges getan. Ansems hat mit dem Bauen begonnen, Kaufland plant eine nochmalige Erweiterung und die Ausweitung des Gewerbegebiets nach Westen macht gute Fortschritte.

Im Gewerbegebiet Geisenfeldwinden haben sich die ersten Betriebe angesiedelt, weitere werden dazu kommen und attraktive Arbeitsplätze schaffen.

Hierfür erhält die Stadt den höchstmöglichen Förderbetrag von Jahrhunderthochwasser Anfang Juni hielten uns die Hochwassermassen im Stadtgebiet, in Nötting und besonders in Ilmendorf gehörig in Atem.

Die Hochwasserfreilegung im Stadtgebiet hat sich bestens bewährt. Danke an das Wasserwirtschaftsamt Ingolstadt für die schnelle Reparatur des Dammes und den Bau eines Deichhinterweges.

Leider konnte dieser wegen fehlender Bereitschaft zur Abtretung des benötigten Grundes nur teilweise gebaut werden. Durch den Kauf einer mobilen Sandsackfüllanlage und weiterer logistischer Verbesserungen sind wir hoffentlich beim nächsten Ereignis noch besser gerüstet.

Baugebiete Alle im Eigentum der Stadt befindlichen Bauplätze sind verkauft. Jugend Unser Jugendparlament leistet hervorragende Arbeit. Das betreuende Personal wurde aufgestockt und in die Ausstattung der Räume wurde noch einmal erheblich investiert.

Kultur und Tourismus Das Kulturangebot unserer Stadt wird allseits gelobt, trägt es doch als weicher Standortfaktor erheblich zur Steigerung der Attraktivität unserer Stadt bei.

Mein herzlichster Dank gilt den zahlreichen Ehrenamtlichen, hier besonders auch unseren Bürgerbusfahrern, die unser Gemeinschaftsleben so sehr bereichern.

Ich wünsche Ihnen eine besinnliche Adventszeit, gesegnete Weihnachten und vor allem ein gesundes, friedliches und erfolgreiches Jahr !

Wir wünschen unseren Kunden, Freunden und Bekannten ein friedvolles Weihnachtsfest und ein gesundes neues Jahr! Wir wünschen allen frohe Weihnachten und einen guten Rutsch ins neue Jahr!

Wir wünschen allen 2- und 4-Beinern ein besinnliches Weihnachtsfest und viel Glück im neuen Jahr! Liebe Mitbürgerinnen, liebe Mitbürger, in wenigen Tagen feiern wir das Weihnachtsfest und bald darauf geht auch ein ereignisreiches Jahr zu Ende.

Gerade in der Adventszeit und an den Feiertagen sollten wir die Gelegenheit nutzen, ein wenig die Geschwindigkeit des Alltags zu reduzieren und uns auf die wahren Werte des Lebens zu besinnen.

Am Jahresende gehört es zur Tradition auf das letzte Jahr zurükkzublicken. Ich hoffe, sie finden im Jahr Gleichgewicht und Motivation, um die Herausforderungen und Chancen des neuen Jahres mutig anzunehmen.

Was bleibt uns in Erinnerung? Die Flüchtlingskatastrophe vor Lampedusa, der mit Chemiewaffen geführte Konflikt in Syrien und erneut zahlreiche Naturkatastrophen haben uns tief erschüttert.

Dank des unermüdlichen Einsatzes von zahllosen freiwilligen organisierten und spontanen Helferinnen und Helfern gelang es die Situation zu beherrschen und dieses Jahrhunderthochwasser vergleichsweise schadlos durch den Ort zu führen.

Doch nicht nur die Hochwasserkatastrophe konnte erfolgreich gemeistert werden, sondern auch wichtige Zukunftsprojekte in unserer Marktgemeinde wurden umgesetzt.

Ich lade Sie alle ein den Marktgemeinderat, die Verwaltung und mich dabei mit Rat, Tat und Engagement zu unterstützen.

Die im März stattfindende Kommunalwahl wirft bereits ihre Schatten voraus. Nutzen Sie die Gelegenheit um sich aktiv an der Kommunalpolitik zu beteiligen.

Im Sinne von Reichertshofen wünsche ich mir, dass der Wahlwettbewerb fair und sachlich ausgetragen wird. Nur gemeinsam kann die Umsetzung der besten Konzepte und Ideen für unseren Markt Reichertshofen gelingen.

Nicht nur unser Ort wurde dadurch bereichert, auch die Gastronomiebetriebe und Geschäfte konnten davon profitieren. Bei den zahlreichen ehrenamtlichen Helfern, allen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern des Marktes Reichertshofen, der Verwaltungsgemeinschaft, der Schulverbände und den Mitgliedern des Marktgemeinderates bedanke ich mich für die gute, offene und ehrliche Zusammenarbeit zum Wohle unseres lebenswerten Marktes.

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger, ich wünsche Ihnen frohe und gesegnete Weihnachten und ein gutes, erfolgreiches und vor allem gesundes Jahr !

Fröhliche Weihnachten und einen guten Start in das Jahr wünschen wir allen Kunden, Freunden und Geschäftspartnern. Wir wünschen unseren Gästen und Geschäftspartnern fröhliche Weihnachten und einen guten Start ins neue Jahr.

Römerweg 7 Reichertshofen Fon 0 84 03 85 Fax 0 84 39 98 27 info johanna-kufer. Wir danken unseren Kunden für Ihr Vertrauen und wünschen allen ein frohes Weihnachtsfest und viel Glück im neuen Jahr!

Wir bedanken uns bei unseren Kunden für das uns entgegengebrachte Vertrauen und wünschen allen ein schönes Weihnachtsfest und einen guten Rutsch!

Überall, wo Beton im Weg ist! Wir wünschen allen schöne Weihnachten und einen guten Start ins neue Jahr!

Mit Niederlassung in Schrobenhausen Pettenkoferstr. Wir freuen uns auf ein paar entspannte Tage. Die Zeit zwischen den Jahren lädt dazu ein, das ablaufende Jahr noch einmal Revue passieren zu lassen.

Das Jahr hat uns einige Herausforderungen gebracht und uns so manche Anstrengung abverlangt. Das einschneidende Ereignis, das uns allen noch in den Knochen steckt, war das Hochwasser im Juni.

Die zweite Jahrhundertflut in diesem noch jungen Jahrhundert überflutete auch Teile von Schrobenhausen.

Jede Minute zählte, jede Hand wurde gebraucht. Das Wasserwirtschaftsamt hat die Pläne für den Hochwasserschutz in Schrobenhausen überarbeitet und an das Landratsamt weitergegeben, so dass ein weiterer wichtiger Schritt zum Schutz für unsere Stadt getan wurde.

Das Planfeststellungsverfahren zum Hochwasserschutz kann damit Anfang anlaufen. Darauf dürfen wir ruhig verweisen, darauf dürfen wir auch ein bisschen stolz sein.

Besonders freue ich mich über den neuen Waldkindergarten, der am 2. Dezember seinen Betrieb aufgenommen hat.

In den ersten Monaten dieses Jahres haben wir noch einmal alle Kräfte darauf konzentriert, ab dem 1. August dem Rechtsanspruch auf einen Kitaplatz für unter Dreijährige genügen zu können.

Der Abwasserkanal wurde zwischen Thierskreisel und evangelischer Kirche im Inlinerverfahren saniert. Ein unabhängiges Moderatoren-Team wird die Umgestaltungsdiskussion begleiten, an der Bürger und Planer an einem Tisch sitzen.

Wer die Zeit für Diskussionen für die Abendveranstaltungen nicht aufbringen kann, hat die Möglichkeit zur Mitgestaltung durch eine internet-basierte Moderation.

Ich bin gespannt, welche der vielen schon vorhandenen Ideen auf eine gemeinsame Basis gestellt und mit Unterstützung der Politik umgesetzt werden können.

Um die Energiewende im Schrobenhausener Land zusammen mit den Bürgerinnen und Bürgern zu gestalten, wurde im Sommer die Bürgerenergiegenossenschaft gegründet.

Hier besteht die Möglichkeit, sein Geld umweltfreundlich anzulegen. Ein erstes Projekt ist mit der Solaranlage auf dem Dach der städtischen Dreifachturnhalle bereits auf den Weg gebracht.

Verabschiedet wurde auch der evangelische Pfarrer Walter Last, der nach 35 Jahren Wirken seine aktive Zeit in Schrobenhausen beendet hat.

Das Stadtbauamt hat mit Axel Westermair einen neuen Leiter, der zudem waschechter Schrobenhausener ist.

Ihre Vorgängerin Elisabeth Wenger wurde in den wohlverdienten Ruhestand verabschiedet. Tradition und Moderne, Alt und Jung: Der Jugendstadtrat brachte sich aktiv in das Lernfest ein und wurde im September wieder neu gewählt.

Die Barocktage wurden sogar zu einem kleinen Festival ausgebaut. Unvergessen ist die Aufführung der Barockoper, die hervorragende Kritiken über die Landkreisgrenzen hinaus erhalten hat.

Schrobenhausen hat sich nicht nur zu einer Musikstadt gemausert, auch die sportlichen Aktivitäten sind viel zu umfangreich, um sie alle zu erwähnen.

Die Stadtmarketinggenossenschaft unterstützt nicht nur den Stadtlauf. Sie zeigte sich u. Es war eine gute Entscheidung, dass wir den Beratervertrag mit der Stadtmarketinggenossenschaft e.

Wir alle haben uns diese Tage zwischen den Jahren redlich verdient. Dafürwären mindestens vier Teilnehmer notwendig. Mit dem neuen alterspädagogischen Programm will die Musikschule der demografischen Entwicklung Rechnung tragen.

Und dieses hatte sich ja mit dem Nostalgiekonzept bekanntlich Unverstärkte Livemusik und Nostalgie: Das zeichnet das Traditionszelt am Pfaffenhofener Volksfest aus.

Für heuer sucht die Stadt Pfaffenhofen nun einen neuen Festwirt. Eibisch Kommune nicht noch weiter aus der Verantwortung ziehe.

Doch der Appell des Elternbeirats, die Gebührenerhöhung fallen zu lassen, wurde von der Politik nicht erhöht: Aber seriöses Handeln fordert kontinuierliche Anpassung.

Wir subventionieren trotzdem jeden Schüler mit Euro im Jahr dabrauchen wir uns nicht zu verstecken. Das hat sich bewährt. Andere Stimmen hörte man aus der Fraktion derchristsozialen, die vergangenen Donnerstagabend gegen die Erhöhung gestimmt hatten: Die beiden Bewerber, mit denen die Stadt nun wegen des dritten Festzelts in Kontakt treten will, sind übrigens keine Unbekannten: Der eine ist Siegfried Schön aus Pörnbach.

Seinen Familienbetrieb mit Fisch- und Hendlbraterei kennt man unter anderem von seinem Steckerlfischstand, der seit Jahrzehnten fester Bestandteil des Volksfests ist.

Er bestätigt, dass er Interesse hätte: Wir arbeiten auch schon an einem Konzept. Er betreibt seit zwei Jahren eine Brotzeithütte auf dem Pfaffenhofener Volksfest unter anderem.

Wir haben schon zusammen in Der Neue: Strobl der Klerusmannschaft gespielt, erzählt Eder. Die Vereine, für die sie schwärmen, sind allerdings Rivalen.

Er ist Löwenfan, sagt der glühende Bayernunterstützer Eder. Noch bis Ende August bleibtdas JetzendorferPfarrhaus noch rot. Auch die neue Wirkungsstätte des jährigen Eder ist mittlerweile bekannt.

Eders Aufgabe im Münchener Nordosten wird es sein, den Pfarrverband aufzubauen. Das ist sicherlich eine Herausforderung, die ich aber annehmen werde, sagt er.

Aus seiner Verbundenheit zur alten Wirkungsstätte macht er allerdings keinen Hehl. Ich habe es keinen Tag bereut, hier gewesen zu sein.

Heute feiert Sepp Hobmeier seinen Als oberster Bauexperte der Stadt zeichnete Hobmeier unter anderem für den Bau der Hauptschule und der Gerhardinger-Schule, den Umbau des Hauses der Begegnung, des Schwimmbads und des Feuerwehrgerätehauses verantwortlich.

Als der damalige Bürgermeister Anton Schranz aus Altersgründen nicht mehr kandidieren konnte, ging Hobmeier für die Freien Wähler ins Rennen und gewann.

Politisch aktiv war der ehemalige Bürgermeister bis als Kreisrat und stellvertretender Landrat. Bleibende Verdienste erwarb sich Hobmeier auch beim Pfaffenhofener Alpenverein.

Zehn Jahre lang krempelte er als Vorsitzender die Ärmel hoch. Die Stadt Pfaffenhofen dankte ihm sein jahrzehntelanges Engagement mit der Goldenen Stadtmedaille, der Alpenverein ernannte Hobmeier zum Ehrenvorsitzenden und erst vor wenigen Wochen wurde er mit der Verdienstmedaille des Verdienstordens der Bundesrepublik ausgezeichnet.

Der Mann hatte laut Polizeibericht weder die Handbremse angezogen noch einen Gang eingelegt, als er sein Auto an einer leicht abschüssigen Stelle abstellte.

Ein Abschleppdienst, die Feuerwehr und auch die Wasserwacht konnten das Fahrzeug aus den Fluten retten, wie die Polizei mitteilt. Der Schaden liegt bei Euro.

Bereits bis Ende könnte für die überwiegende Mehrzahl der Dörfer eine kabelgebundene Breitbandverbindung realisiert werden.

Eigentlich war bisher eine Fertigstellung im Jahr angepeilt. Die Verwaltung hat diese Prognose jetzt nach vorne korrigiert: Wenn alles glatt läuft, sollen den allermeisten Pfaffenhofener Bürgern schon Ende , spätestens aber , Übertragungsraten von bis zu 25 oder 50 Mbit zur Verfügung stehen.

Die Kostenschätzungen dafür liegen nun ebenfalls auf dem Tisch: Die teurere Variante, bei der alle Ortsteile und Höfe mit bis zu 25 Mbit versorgt werden könnten, würde sich demnach auf 2,6 Millionen Euro belaufen.

Die günstigere Variante, bei der 50 Einzelhöfe oder Anwesen in Weilern nicht mit angeschlossen würden, kostet hingegen Euro weniger sprich: Der Anschluss dieser ausgeklammerten Grundstücke hätte im Schnitt jeweils stolze Euro gekostet.

Bei dieser müsste die Kommune heuer Euro und weitere Euro aus eigener Tasche in den Netzausbau investieren. Dieser wäre eigentlich Sache der Privatwirtschaft.

Doch Unternehmen investieren im ländlichen Raumoft nur dann inden Breitbandausbau, Beim Breitbandausbau setzt die Kreisstadt erst einmal auf die günstigere Variante Glasfaserleitungen in die Ortsteile das ist die Wunschlösung der Stadtverwaltung für den Pfaffenhofener Breitbandausbau.

Dieser wird vermutlich 2,1 Millionen Euro an Steuergeldern kosten. Sie spekuliert darauf, dass im bayerischen Fördertopf noch Geld übrig bleibt.

Diese Überschüsse werden dann womöglich neu verteilt und dann will Pfaffenhofen für den weiteren Ausbau erneut in den Genuss staatlicher Zuschüsse kommen.

Bis dahin sollen laut dem aktuell Ausbauplan folgende Übertragungsraten realisiert werden können: Deshalb greift dort auch das bayerische Breitbandförderprogramm nicht.

Im Interview erklärt er die Hintergründe und Chancen des Projekts. Seit vergangenem Jahr nimmt die Stadt am Breitbandförderprogramm teil dabei läuft dieses, wie der Name schon sagt, bereits seit Warum also erst jetzt?

Das war eine bewusste Entscheidung. Der Zeitpunkt wurde so gewählt, weil die bayerische Staatsregierung kurz zuvor eine Neuauflage des Förderprogramms angestrebt hat, bei der einerseits das Verfahren deutlich vereinfacht und andererseits der Förderhöchstsatz erhöht wurde.

Diese Pläne waren derart vielversprechend, dass wir die Genehmigung durch die EU abgewartet haben und erst zum Juli eingestiegen sind.

Im Ergebnis kann Pfaffenhofen damit jetzt nicht nur von Euro maximaler Fördersumme profitieren, sondern von Euro. Was ist bisher schon passiert im laufenden Förderverfahren?

Die Bestandsaufnahme und der Einstieg in die Markterkundung sind abgeschlossen. Es wurden dabei auch alle Netzbetreiber angeschrieben.

Von diesen sieben Unternehmen hat leider aber nur die Telekom einen eigenwirtschaftlichen Breitbandausbau angekündigt, und diesen wiederum nur im Kerngebiet der Stadt.

Dort sollen 35 Kabelverzweiger werden. Dort, wodie Ausgaben für Tiefbau und Technik nicht mittelfristigrentabelsind, ist ein Breitbandausbau für privatwirtschaftliche Unternehmen uninteressant.

Wenn die Kommunen da nicht mit Zuschüssen aus allgemeinen Steuergeldern eingreifen, was wiederum die Staatsregierung fördert, passiert insolchen Gebieten nichts.

Und wem gehört dann das Netz, in das siebenstellige Summen an Steuergeldern geflossen sind? Allein dem Netzbetreiber, der den Zuschlag für den Ausbau erhalten hat.

Kraus Rächt sich da die Privatisierungswelle der 90er Jahre? Vor der Privatisierung der Bundespost, als die Telekommunikation noch in staatlicher Hand war, wurden die extremen Überschüsse, die in Ballungszentren wie München erwirtschaftet wurden, im ländlichen Raum wieder reinvestiert.

Und wie geht es im Verfahren nun weiter? Die vom Stadtrat beschlossene kostenoptimierte Ausbauvariante wird jetzt im Detail ausgearbeitet und dann öffentlich ausgeschrieben.

Die Angebote, die wir dann von den Unternehmen bekommen, werden geprüft, bewertet und dann dem Stadtrat zur Vergabeentscheidung vorgelegt vielleicht schon im Juni oder Juli.

Die Ausschreibung muss übrigens technologieneutral sein. Wir hoffen aber, dass es Glasfaser wird. April in Manching statt auch eine durchgehende Glasfaserleitung bis ins Haus jedes Bürgers.

Deswegen arbeiten wir jetzt an dieser Zwischenlösung, die aber sehr nachhaltig ist: Denn die Glasfaserleitungen, die bis in die Ortsteile verlegt werden sollen, können dann auch noch in 20 oder 30 Jahren für eine weitere Aufrüstung des Netzes verwendet werden.

Wir gehen davon aus, dass auch die Bereiche ohne direkten Kabelausbau von den Investitionen profitieren: Das Gespräch führte Michael Kraus. März um 19 Uhr im Festsaal des Rathauses statt.

Das teilt die Organisationsgesellschaft mit. Im Mittelpunkt des Abends stehen Informationen dazu, wie man sich an der Gartenschau beteiligen kann. Besonders wird darauf eingegangen, wie bisherige Bürgeranregungen umgesetzt worden sind und noch berücksichtigt werden sollen.

Herzstück des Abends ist jedoch die Information über die Möglichkeit, wie Vereine, Organisationen und Bürgerschaft selbst etwas beitragen können.

April, alle ehrenamtlich engagierten Bürger nach Manching ein. Wir wollen Ehrenamtliche deshalb ganz konkret unterstützen.

Zentrales Thema der diesjährigen Veranstaltung ist Motivation. Was motiviert die Bürger zu ehrenamtlichem freiwilligen Engagement?

Was bedeutet Motivation und welche Möglichkeiten der Motivation gibt es? Wo sind meine Grenzen? Danach soll die Möglichkeit für Fragen und Diskussionen bestehen.

Nach Ende des offiziellen Teils wird ein Mittagsimbiss gereicht. Die Teilnahme am Ehrenamtskongress ist kostenlos. Sowohl die tägliche Leerung der Bio- und Restabfalltonnen, als auch die vierwöchentliche Leerung der Papiertonnen finden dann nicht an den gewohnten Wochentagen statt.

In der Woche vor Ostern wird die Leerung vorverlegt: März auf Samstag, März; von Dienstag, März, auf Montag, März; von Mittwoch, 1.

April, auf Dienstag, März; von Donnerstag, 2. April, auf Mittwoch, 1. April, sowie vom Karfreitag, 3. April, auf Donnerstag, 2. In der Woche nach Ostern werden die Termine wie folgt verlegt: April; von Dienstag, 7.

April, auf Mittwoch, 8. April; von Mittwoch, 8. April, auf Donnerstag, 9. April; von Donnerstag, 9. April, auf Freitag, April, sowie von Freitag, April, auf Samstag, März Aus Freude am Lesen: Leonie Eibel ist die Leserin der Vohburger Bücherei.

Stadtmaskottchen Vobi gratulierte ihr und las ihr gleich etwas vor, auch wenn es gar nicht so einfach ist, mit Pfoten ein Buch zu halten.

Dann auch noch den Vohburger Fuchs Vobi kennen zu lernen, das war etwas ganz Besonderes für die Zweitklässlerin. Dieser Auftritt war die erste offizielle Amtshandlung für Vobi.

Einige Tage später kam Leonie abermals an den Burgberg, um einen eigenen Leseausweis zu beantragen genau das war der Das Jahr hat für die Bibliothek Vohburg gut begonnen.

In den Monaten Januar bis März gab es Entleihungen. DVDs werden am häufigsten ausgeliehen. An der Spitze liegt der Film Madagaskar 3 mit 42 Entleihungen.

Und das nur in den vergangenen drei Monaten. Bei den Romanen geht der Trend ganz klar in Richtung bayerische Heimatkrimis, denn Winterkartoffelknödel, Scheunenfest oder Eisprinzessin stehen ebenfalls sehr weit oben.

Bei der Kinderliteratur zeigt sich, dass die Reihe Gregs Tagebuch sehr beliebt ist, da sich zwei Bände Platz eins teilen mit je 19 Entleihungen.

Man muss das Kind im Dorflassen. Während sich viele Kinder auf die elektronischen Medien und Kinderbücher stürzen, ist bei den Erwachsenen kein klarer Trend erkennbar: Von Kinderbüchern über Romanen bis hin zu Zeitschriften ist das Interesse breit gefächert.

Wie die Jahresstatistik weiter ausweist, hat die Bücherei Vohburg nicht nur Besucher aus der Herzogsstadt,sondern auch aus Geisenfeld, Münchsmünster, Pförring und sogar Ingolstadt.

Leiterin Schmid ist mit der Entwicklung zufrieden. Da freut sich nicht nur Fuchs Vobi über so eifrige Leser wie Leonie. Wie erklärt man Besuchern einer Ausstellung kurz und knapp, was sie in der Vitrine vor sich haben?

Mit diesen Fragen beschäftigen sich die Teilnehmer der Archäologischen Junior- und Jugendwerkstatt zusammen mit den Archäologen des Museums. Jubiläums der Ausgrabungen in Manching werden die bereits im vergangenen Monat gesichteten und bestimmten Alt- und Lesefunde aus dem Depot des Museums amfreitag, März, fotografiert und in Ausstellungstexten erklärt.

Bis zum Sommer werden sie in einer kleinen Ausstellung den Besuchern präsentiert werden. Termin der Juniorwerkstatt ist morgen ab 15 Uhr.

Die Anmeldung läuft bis Donnerstag, März, unter Geeignet ist die Werkstatt für Kinder ab acht Jahren.

Eine geforderte Überdachung in der Mitte des neuen Bahnhofs sei zwar wünschenswert, aber Sache der Bahn. Denn jeder Umweg kostet Zeit, was das Taktgefüge und die Anschlüsse durcheinander bringt.

Ein Teil von Baar-Ebenhausen ist ja schon mit schnellem Internet versorgt. Abgesegnet wurde auch der Bauantrag zur Sanierung des Feuerwehrhauses Baar und der daran angelehnte Neubau für den Brand- und Katastrophenschutz des Landkreises Pfaffenhofen.

Das ist doch legitim, darüber zu reden, betonte SPD-Fraktionsvorsitzender Thomas Ruckdäschel, nachdem Wayand über diese Diskussion nicht sonderlich erbaut war.

Wayand hatte sich bei den Kosten an dem früheren Behelfssteg an der Stockau orientiert und war von Euro ausgegangen. Allerdings mussten dort die Widerlager nicht einmal ein Jahr halten, während der neue Steg dauerhaft bleiben hätte sollen.

Die Kostenschätzung lag dementsprechend bei Euro. Blauäugig, unprofessionell und stümperhaft habe er das Projekt angedacht, so Wayands Eingeständnis.

Auch wenn es sich die Gemeinde durchaus leisten könnte: Der Steg sei zu teuer und nicht notwendig, nachdem Meter weiter eine neue Brücke über die Paar entsteht.

Das wäre es mir wert. Man müsse auch an die steigende Zahl von Senioren in Baar- Ebenhausen denken. Vielleicht gelänge es ja eines Tages doch, auf der anderen Seite der Paar beim Weiher einen kleinen Park anzulegen.

Nicht die Lager seien das Problem, sondern die 30 Meter lange Stahlbrücke, die nach dem Bau des Seniorenzentrums dort nicht mehr aufgebaut werden kann.

Und eine Holzkonstruktion wäre wartungsintensiver. Das würde die Paar, die sonst nur als Hochwassergefahr gesehen wird, in ein völlig neues Licht rücken, betonte er.

Andere Räte warfen dagegen in die Diskussion ein, dass man vorher dem Baarer Feuerwehrheim schon zugestimmt habe. April, von bis 16 Uhr nach einem genauen Zeitplan statt.

Eltern, die bislang noch nicht benachrichtigt worden sind und ein schulpflichtiges Kind haben, werden gebeten, sich unter der Telefonnummer mit der Vohburger Schule in Verbindung zu setzen, um einen Einschreibetermin zu vereinbaren.

Anzumelden sind nach den Angaben Kinder, die im Vorjahr zurückgestellt wurden, sowie alle Kinder, die bis zum September deslaufendenjahresdas sechste Lebensjahr vollendet haben.

Kinder, die im Zeitraum 1. Dezember geboren sind, werden nur auf Antrag der Eltern schulpflichtig.

Für diejenigen Kinder, die ab dem 1. Januar geboren sind, ist ein schulpsychologisches Gutachten sowie ein entsprechender Antrag der Eltern Voraussetzung für die Schulaufnahme.

Geburtstag hat Maria Wallenta gefeiert. Die gebürtige Ebenhausenerin ist trotz ihres hohen Alters noch sehr rüstig.

Nicht selten sieht man sie in Baar-Ebenhausen spazieren gehen oder auch mal inder hiesigen Backstube einen Kaffee trinken.

Der rüstigen Jubilarin gratulierte auch Bürgermeister Ludwig Wayand. Als Gast wird Pfarrer George Stephen erwartet.

Die Versammlung steht auch Nichtmitgliedern offen. Termin ist Mittwoch, 1. April, in der Donauhalle in Zuchering statt.

Versteigerungsbeginn ist um 11 Uhr. Vroni Reil hat sich damit einen lange gehegten Wunsch erfüllt. Jetzt ist für die Chefin Schluss. Wie geht denn das Stornieren?

Sofort eilt die Chefin zu Hilfe. Ohne Vroni Reil läuft esauch nach dieser langen Zeit noch nicht. Der Gastronomiebetrieb ist eben ein Knochenjob, sagt sie.

Und erst recht, wenn man so lange dabei ist. Jetzt freut sich Reil, mehr Zeit für ihre Familie zu haben. Da gibt es einiges zu tun. Eine eindeutige Antwort darauf hat sie aber nicht.

Ich würde sagen Nicht fehlen darf dabei natürlich die berühmte Hofbergtorte. Nach elf Jahren verabschiedet sich die Chefin jetzt.

Junkmann Stammgäste werden mir schon auch abgehen. Für mich passt das sogar ziemlich gut zusammen, sagt Lena Solich, setzt dabei ein breites Grinsen auf.

Jetzt sucht der zweieinhalbjährige Ayaz mit seiner Mutter dringend eine Wohnung in Pfaffenhofen und bittet dabei um Unterstützung.

Der kleine Junge aus dem syrisch-kurdischen Hasaka leidet seit seiner Geburt an einem schweren Herzfehler. Die lebensnotwendige, komplizierte Operation war in Syrien aufgrund des Bürgerkrieges nicht möglich.

Heute geht es dem Buben sehr gut. Ayaz wächst und gedeiht. Laut Bernd Duschner, Vorsitzender der Freunde von Valjevo, ist er ein neugieriger und lebenslustiger Junge, dem es in der Kreisstadt sehr gut gefällt.

Allerdings können Mutter und Kind in ihre Heimat nicht mehr zurückkehren, weil dort der Bürgerkrieg unvermindert anhält. Vorübergehend hatten sie bei nahen Verwandten in Pfaffenhofen in deren Wohnung mit gelebt.

Jetzt aber brauchen Ayaz und seine Mutter dringend eine eigene kleine Wohnung. Bei der Suche sind sie auf Hilfe angewiesen.

Jeder Tag war aufs neue besonders. Auch die Stammgäste haben sich immer sehr wohl gefühlt. Die haben wir vor elf Jahren entwickelt und immer nach dem gleichen Rezept gebacken, erklärt die scheidende Chefin.

Wie es für Reil beruflich weitergeht, lässt sie derzeit noch offen. Den Sommer nehme sie sich jetzt auf jeden Fall erst mal frei.

Danach steige ich vielleicht wieder mit Catering ein. Dazu hat sich Reil etwas Besonderes überlegt: Ein neuer Boden wird verlegt und die Wände werden gestrichen.

Die Räumlichkeiten werden fürden neuen Pächter renoviert. Andre ist nämlich Barkeeper. Die Regentinnen des Gerolsbacher Obst- und Gartenbauvereins werden die Gelegenheit nutzen, um sich und die Gäste der Frühjahrsversammlung heute Abend um Uhr im Gasthaus Buchberger-Kettner noch einmal an ihre schönsten Erlebnisse zu erinnern.

Bei der Frühjahrsversammlung heute Abend werden ihre Nachfolgerinnen bekannt gegeben. Friedrich Nickolai Für die royale Spielerin der Damenmannschaft des FC Gerolsbach, die sich aus reiner Familientradition heraus als Bayernfan zu erkennen gibt, war der Besuch von Bastian Schweinsteiger beim örtlichen Fanclub im Januar einer dieser besonderen Termine.

Pünktlich zum Ende ihrer Amtszeit lüftet Lena das bis jetzt gut gehütete Geheimnis. Es geht um ein Foto. Schweini und die Blütenkönigin, wie sie die Köpfe hinter einem Wimpel zusammenstecken.

Der Lena Solich Anlass: Der Bayernspieler verteilt Bussis an seine Fans. Was war da los? Nichts ist passiert, verrät die Jährige und lacht.

Daswäre dann wohl geklärt. Das waren einige, denn anderswo dauert die Amtszeit nur ein Jahr. Wir haben viele Freundschaften geschlossen. Es ist immer wieder schön, die anderen Königinnen zu treffen, erklärt Lena.

Zur eigenen Abdankung hätten sich bisher 21 Regentinnen und einige Ehemalige angemeldet. Wir werden wohl das letzte Mal in dieser Runde zusammenkommen, begründet diescheidende Majestät.

Und natürlich die Jahr- Feier des Gar- Es ist immer wieder schön, die anderen Königinnen zu treffen. Anfragen, Anmeldungen, Anfahrt das alles haben die beiden Frauen selbst organisiert.

Alleine auf Achse waren sie aber nie. An Valentinas Seite war stets der Papa. Lena hatte Mama und Oma dabei.

Dass es ihnen so gut gefällt, damit haben die beiden jungen Frauen nicht gerechnet. Zurückstecken müsse man schon, viele Termine seien am Wochenende, die Freunde sehe man nicht mehr sooft.

Das war anstrengend, aber die Erfahrung möchte ich nicht missen, unterstreicht Lena. Ein einmaliges Erlebnis sei so eine Amtszeit, und die eigene Persönlichkeit wächst quasi automatisch mit.

Bei der Antrittsrede war ich sehr aufgeregt, verrät Valentina. Noch viel mehr, als ich, scherzt Lena. Vor Leuten zu reden ist zwar immer noch nicht unsere Lieblingsbeschäftigung, aber fürs Selbstbewusstsein war diese Aufgabe ziemlich gut.

Und auch die Auftritte seien immer sicherer geworden. Fünf Grad, Matsch,Regen, fallen ihr da als erstes ein. Sind nur Klischees, sagt Lena und setzt wieder ihr breitesgrinsen auf.

Das teilt der Verein mit. Aufgrund des Erfolgs, pro Öffnungstag werden bislang rund Teile ausgegeben, wurde im Februar der Verein Kleiderkammer Pfaffenhofen gegründet, der nun eine dauerhafte Einrichtung realisierenwird.

Derzeit hat der neue Verein bereits 22 Mitglieder und Helfer. Die Abgabe erfolgt gegen eine geringe Schutzgebühr von ein bis maximal drei Euro.

Dazu hat die Kleiderkammer jeden Samstagvormittag von 8. Bereits in den ersten drei Monaten wurden im Schnitt rund Teile pro Öffnungstag gesamt rund Teile vermittelt.

Gelaufen werden rund sechs Kilometer. Treffpunkt ist jetztimmer um Uhr am Parkplatz am Eisstadion. Treffpunkt ebenfalls mittwochs um Uhr am Parkplatz am Eisstadion.

Beginn ist um Uhr am Waldspielplatz in Reisgang. Auch soll es um die Einführung neuer Beiträge ab dem nächsten Jahr gehen. Die Tatverdächtigen sind zwei Jugendliche: Ein jähriger Bub und ein jähriges Mädchen.

Die beiden sollen im vergangenen Monat sowohl in der Innenstadt als auch im Krankenhaus fünf Geldbeutel gestohlen und dabei rund Euro erbeutet haben.

Die Taten wurden in der Stadtverwaltung, beim Bayernwerk, in einer Grundschule und zweimal in der Ilmtalklinik verübt wobei die Vorgehensweise laut Polizei immer gleich war: Zunächst warteten die Täter auf einen günstigen Augenblick, dann nahmen sie den unbeaufsichtigten Geldbeutel an sich.

Dabei verhielten sie sich jedoch so auffällig, dass eine Zeugin den Jährigen identifizieren konnte.

Als er von der Polizei vernommen wurde, gab der junge Mann die Taten zu und nannte auch seine ein Jahr ältere Mittäterin.

Beide stammen aus Pfaffenhofen. Möglich machen sollen das unter anderem die bundesweite Mietpreisbremse und eine verschärfte Kappungsgrenze. Doch dafür braucht es einen Mietspiegel für die Kreisstadt und dessen Nutzen ist umstritten.

Die Vermieter-Lobby kritisiert einen Mietspiegel für Pfaffenhofen als kontraproduktiv und populistisch. Der Mieterverein hingegen hält ein Eingreifen der Kommune in den Mietmarkt für überfällig.

Und auch in den politischen Lagern scheinen die Fronten verhärtet. Von der Wohnzimmerwand in die Kulturhalle Die ersten der rund Kunstwerke des Ausstellungsprojekts Mein liebstes Bild sind gestern in der Pfaffenhofener Kulturhalle am Ambergerweg aufgehängt worden.

Kurzentschlossene Bürger, die sich beteiligen wollen, können übrigens auch heute noch von 13 bis 17 Uhr Bilder für die Ausstellung abgeben.

Die Vernissage beginnt dann heute Abend um Uhr. Mit aller Gewalt wird der Gewinn maximiert. Die Mieten in Pfaffenhofen hätten teilweise fast schon Münchener Niveau erreicht.

Der Druck aus den Ballungsräumen heraus führt zu einer Verdrängung, warnt der Bürgermeister in seinem leidenschaftlichen Plädoyer für die Mietpreisbremse.

Doch dafür brauchen wir die ortsübliche Vergleichsmiete, so Herker und die liefere ein Mietspiegel. Wenn es klappt, ist der Exzess bei Neuvermietungen eingedämmt, begründet Herker seine Pläne.

Auch der Pfaffenhofener Mieterverein stellt in einem Schreiben an die Stadtpolitik klar, dass die Mietpreisbremse ohne qualifizierten Mietspiegel wirkungslos sei.

Er stiftet sozialen Unfrieden und liefert eher Argumente, bestehende niedrigere Mietpreise zu erhöhen, warnt Altbürgermeister Hans Prechter.

Restriktives Eingreifen des Staates löst das Problem nicht, sagt er. Vielmehr sei die Stadt Pfaffenhofen selbst gefordert etwa durch mehr Engagement imsozialen Wohnungsbau.

Doch diese Argumente zeigten keine Wirkung: Der Stadtrat hat jüngst eine Erhebung der örtlichen Vergleichsmieten mit einer Dazu soll nun erst einmal mit dem Landkreis gesprochen werden.

Falls sich dieser nicht beteiligen will, wird die Stadt laut Stadtratsbeschluss einen eigenen Mietspiegel aufstellen.

Überall, wo sich die Politik in die freie Marktwirtschaft einmischt, hinterlässt sie Chaos, warnt er. In der Praxis lassen sich Bestandsmieten gar nicht erhöhen, sagt Schaipp: Als Vermieter muss man schon froh sein, wenn man die steigenden Nebenkosten bekommt.

Diese seien nämlich in den vergangenen Jahren von 1,80 auf 2,20 Euro pro Quadratmeter gestiegen. Neben den Energieversorgern seien dabei auch die Kommunen Preistreiber Stichwort: Schaipp verweist auch auf die immensen Kosten der Erhebung: Zehntausende Euro koste ein qualifizierter Mietspiegel, hinzu kommen Folgekosten durch die zweijährlichefortschreibung.

Doch genau diese ausführlichste Variante eines Mietspiegels fordert wiederum die Mieter-Lobby: Das einzige, was Gut vernetzt Bezirksversammlung des Städtetags im Rathaus den Mietern wirklich hilft,ist ein qualifizierter, möglichst landkreisweiter Mietspiegel, der über ein schlüssiges Konzept erarbeitet wird, sagt Jürgen Franke, Vorstandsmitglied im Mieterverein und Gründer des Vereins Hartz-IV-Betroffener in Bayern.

Da zahlen die Ämter gerne viel zu wenig, kritisiert Franke. Diese Möglichkeiten greifen allerdings nur, wenn die ortsübliche Vergleichsmiete bekannt ist.

Dann dürfen sie nur noch höchstens zehn Prozent über der ortsüblichen Vergleichsmiete liegen. Damit das neue Gesetz greift, muss Pfaffenhofen als Gebiet mit angespanntem Wohnungsmarkt in einer entsprechenden Rechtsverordnung des Freistaats aufgenommen werden.

Diese gibt es zwar noch nicht,die Staatsregierung hataber bereits angekündigt, sie erlassen zu wollen. Die Mietpreisbremse greift übrigens nicht bei Wohnungen, die nach dem 1.

Oktober erstmals vermietet oder genutzt wurden. Diese sogenannte Kappungsgrenze liegt sogar bei 15 Prozent, wenn in einer Gemeinde die ausreichende Versorgung der Bevölkerung mit Mietwohnungen zu angemessenen Bedingungen gefährdet ist.

Welche Gemeinden das sind, regelt die bayerische Wohnungsgebieteverordnung. Um eine Aufnahme in diese wird sich die Stadt nun ebenfalls beim Justizministeriumbewerben.

Liegt eine Miete 50 Prozent über der ortsüblichen Miete, ist das als Wucher strafbar. Bei mehr als 20 Prozent ist eine Ahndung als Ordnungswidrigkeit möglich.

Dabei ist zu unterscheiden zwischen einem einfachen Mietspiegel, der entweder von der Kommune oder von den Interessenvertretungen von Mietern und Vermietern anerkannt wird.

Vor Gericht könnte eine solche Vergleichsmiete aber leichtangreifbarsein. Er ist zwar deutlich teurer, für ihn gilt aber die sogenannte gesetzliche Vermutungswirkung: Das Gesetz geht davon aus, dass die darin genannte ortsübliche Vergleichsmiete stimmt, solange vor Gericht nicht das Gegenteil bewiesen werden kann.

Herker betonte die Bedeutung dieses Netzwerktreffens. Es schadet nie, ein bisschen Wissen mitzunehmen. Vor allem das Thema Sozialwohnungsbau sei für ihn interessantgewesen.

Da ist uns heute Hoffnung gemacht worden. Und es schade auch nicht, mal neben dem Regierungspräsidenten zu sitzen. Der Agraringenieur, der selbst aus einem landwirtschaftlichen Betrieb stammt, nach dem Abitur eine Landwirtschaftslehre absolvierte und vor seiner Zeit in Bonn als Wissenschaftler in Weihenstephan tätig war, hatte bereits damals die Bedeutung der nachwachsenden Rohstoffe erkannt.

Der frühere Bundestagsabgeordnete Albert Probst. Bendisch Partner geschätzt, der alle ihm anvertrauten Landkreis gleichwertig behandelte.

Die ehemalige Waldbauernschule liegt in der Ortsmitte und verfügt über ausreichend Parkplätze. Das sehen auch die Mieter der gemeindeeigenen Immobilie so.

Doch die müssen nun raus, spätestens zum Januar Rund Quadratmeter werden derzeit von sieben Mietern in der ehemaligen Waldbauernschule genutzt jetzt wurde ihnen gekündigt.

Demnach darf das Gebäude aus Denkmalschutzgründen längstens für die Dauer von zehn Jahren für Gewerbezwecke vermietet werden. Im Anschluss daran ist der Bereich als öffentliche Gemeinbedarfsfläche zu nutzen.

Für denfall, dass diese Vereinbarung nicht eingehalten wird, hatte sich das Immobilienunternehmen im Besitz des Freistaates ein Wiederkaufsrecht notariell gesichert.

Seit dem Jahr gab es laut Gemeinde nur noch Mietverträge für ein oder zwei Jahre, ebenfalls mit einer jährlichen Verlängerungsoption. Aktuell sind von den insgesamt Quadratmetern Nutzfläche rund Quadratmetervon sieben Gewerbetreibenden genutzt,bei Mietpreisen von rund drei Euro pro Quadratmeter, wie zu erfahren war.

Und die verweisen darauf, dass die Vereinbarungen mit dem Freistaat in keinem Mietvertrag aufgeführt sind. Der wird nun mit Problemen konfrontiert, für die er eigentlich nichts kann, weil die Vereinbarungen noch zu Zeiten seines Vorgängers Albert Müller WGS getroffen wurden.

Dem Gemeinderat ist die Entscheidung für die Kündigung der Mietverträge spätestens zum Januar sehr schwer gefallen, aber derhatte praktisch keine anderewahl: Dennneben dem Wiederkaufsrecht im Falle einer Vertragsverletzung droht alternativ auch eine gleichfalls vertraglich geregelte Nachzahlung eines Ausgleichsbetrages zwischen dem damaligen Kaufpreis und dem heutigen Verkehrswert.

Entsprechend hatte Herker auch empfohlen, sich weiter an diesen Beschluss zu halten.

Die Glücksspiele sind immens identisch, nur könntest Du bequem von Deiner Wohnung aus aus probieren, ein wenig Geld mit Glückspielen zu verdienen. Infos und Hilfe unter BZgA. Bitte überprüfe noch mal Dein Suchwort auf Eingabefehler, versuche eine ähnliche Kategorie oder wähle einen anderen Ort in der Nähe. Wenige öffnen erst am Abend, andere bieten Dir schon in den frühen Morgenstunden die tollen Spiele an. Bei Bekanntwerden von entsprechenden Rechtsverletzungen werden wir diese Inhalte umgehend entfernen. So hast Du die Möglichkeit, die besten Novoline Tricks zunächst zu besichtigen. Du suchst eine Spielhalle oder eine Spielothek in Pfaffenhofen a. Ilm gehen, um dort Deine Gewinnchancen auszutesten. Näher geht es nicht, denn so hast Du die wahrscheinlichsten Gewinnchancen direkt in Deinem Wohnzimmer. Ilm gehen, um da Deine Gewinnchancen zu überprüfen. Ilm spazieren, um dort die Gewinnchancen auszutesten. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Links umgehend entfernen.

Beste Spielothek In Gundamsried Finden Video

Einmalig Casino Hauptgewinn Merkur Magie Risiko von 0 auf 140 Euro Jackpot Freispiele Gewinn Trick Ilm gehen, um dort Deine Gewinnchancen auszutesten. MTM — Creative Solutions. JB Arbeitsvermittlung, Arbeitsstellen bundesweit. Näher geht es nicht, denn so hast Du die pints deutsch Gewinnchancen direkt in Deinem Wohnzimmer. In die Spielothek in Deiner Nähe brauchst Du hierfür nicht zu gehen. Downloads und Kopien dieser Seite sind nur für den privaten, nicht kommerziellen Gebrauch Beste Spielothek in Waging finden.

0 Comments

Add a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *